Geiger David Garret. Foto: dpa

Zu Gast - David Garrett

David Garrett ist laut Guinness-Buch der Rekorde der schnellste Geiger der Welt. Nach seinem letzten Album im Oktober ist der Star-Geiger nun wieder auf Tournee und am 23. Juni auf der Berliner Waldbühne zu erleben.

David Garrett galt mit acht Jahren als Wunderkind, heute gehört der Geiger mit der enormen Fingerfertigkeit  zu den Weltbesten seines Fachs. Er ist ein Violinvirtuose, der große Stadien füllt und auch Klassikmuffel begeistert. Seine Mischung aus Klassik und Moderne verhilft ihm zum weltweiten Erfolg und er sahnt einen Preis nach dem anderen ab.

Das meistverkaufte Klassik-Album des vergangenen Jahres in Deutschland ist nach Angaben des Marktforschungsunternehmens GfK Entertainment "Timeless" von David Garrett. Er spielt darauf Violinkonzerte von Johannes Brahms und Max Bruch mit dem Israel Philharmonic Orchestra.  

Beitrag von Katrin Hampel