Zu Gast - Fury in the Slaughterhouse

Seit ihren Anfangstagen im Jahr 1986 waren sie anders, unangepasst und auch mal unbequem und das bis zu ihrer einvernehmlichen Trennung im Jahre 2008. Die Fans von "Fury in the Slaughterhouse" mussten sich lange gedulden.

Zum 30-jährigen Jubiläum der Hannoveraner erscheint ein Best of Album, das es in sich hat. Und nicht nur das: die fünf Musiker geben auch noch ein Klassentreffen-Konzert nach dem anderen, ein ganzes Jahr feiern sie ihre großartige Bandhistorie und lassen dabei fast keine Wünsche offen. Nur das Comeback wird es eher nicht geben, dafür aber 365 Tage großartige Gelegenheit, die Band dabei zu erleben, was sie am besten kann: mit ihrer Musik, ihrer Begeisterung und Energie einen jeden mitzureißen.