Simone Kermes im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf

Zu Gast - Sängerin Simone Kermes

Sie ist die „Punk-Queen“ des Operngesangs: Simone Kermes! Enorme Bühnenpräsenz und ein Farbfeuerwerk auf der Bühne sind ihr Markenzeichen. In ihrem neuen Programm hat sich die Wahlberlin und Sopranistin nun ganz dem Thema „Love” verschrieben.

Dafür sammelte sie Liebeslieder aus drei Jahrhunderten. Am 27. Februar bringt sie diese Sammlung der Liebe ins Berliner Konzerthaus. Davor war der Sopran-Star zu Gast in unserem zibb-Studio.