Bild: www.imago-images.de

- Die 30 schönsten Sehnsuchtsorte

Warnemünde, Weimar oder Görlitz? Oder vielleicht doch Burg im Spreewald oder Beelitz-Heilstätten? Eine Rundreise zu den 30 schönsten Sehnsuchtsorten mit vielen Entdeckungen und Geheimtipps. Wo gibt es die größte Rosensammlung der Welt und wo ein ganz besonderes Sahneeis?

Die neueste Ausgabe der „30 Favoriten“ stellt 30 schöne Sehnsuchtsorte vor, die alle von Berlin und Brandenburg aus mit der Bahn gut zu erreichen und perfekt für einen Tagesausflug sind. Eine Rundreise mit vielen Entdeckungen und Geheimtipps - von Warnemünde in Mecklenburg-Vorpommern über Kyritz in der Prignitz bis nach Eisenach in Thüringen.

Zu entdecken gibt es auf der Reise durch Brandenburg und die Nachbarbundesländer viel. So zum Beispiel das Goethe-Theater in Bad Lauchstädt, ein wahres Kleinod in Sachsen-Anhalts Kulturlandschaft, das Rosarium in Sangerhausen mit der größten Rosensammlung der Welt oder die Flusslandschaft des Jahres 2020, die Weiße Elster bei Bad Köstritz.​

Ausblick über Weinberge auf Freyburg. Quelle: imago images/ Andreas Vitting

Die 30 schönsten Sehnsuchtsorte führen die Zuschauerinnen und Zuschauer in eine der beliebtesten Weinregionen Deutschlands, in den ältesten Kurort Brandenburgs und genau da hin, wo ein Eis fürstlich schmeckt.​
Prominente wie die Sportlegenden Heike Drechsler und Axel Schulz, Schauspielerin Marijam Agischewa und Schauspieler Steffen Groth, Buchautor Gregor Münch sowie die rbb Moderatoren Joanna Jambor und Sven Oswald erzählen von ihren schönsten Unterwegs-Erlebnissen.​

Ein Film von Maren Schibilsky und Susanne Papawassiliu​

Erstausstrahlung 04.07.2020/rbb

Gäste in der Sendung