Die britische Girlband Spice Girls. Quelle: imago images/ TBM United Archives
Bild: imago stock&people

Von Bee Gees bis Blümchen - Die 30 schönsten Hits der 90er

Ab in ein verrücktes Jahrzehnt. Mit schrillen Outfits und coolen Popsongs. Mit dabei: Blümchen, Bee Gees, Echt, DJ Bobo, Tina Turner, Backstreet Boys und Keimzeit. Doch welcher Song ist die Nummer 1?

Boygroup Take That. Quelle: imago images

Zurück in die 90er. Ein wildes Musikjahrzehnt, das Schmusesongs wie "My Heart will Go On" genauso hervorbringt wie den Eurodance-Hit "Herz an Herz" von Blümchen. In den 90er-Jahren ist so einiges anders als heute. Boybands werden zu einem echten Phänomen - "Take That" aus Manchester oder die "Backstreet Boys" aus Florida. Hierzulande funktioniert das auch. Fünf Jungs aus Flensburg machen aus Herz und Schmerz Teenie-Hymnen. "Echt" wird die erfolgreichste Schüler-Band Deutschlands.

Die gruppe "Die Ärzte". Quelle: dpa/ Metronom

Die unvergessenen Songs der 90er: von Spice Girls bis Guns N' Roses, von Sasha bis Dr. Alban, von Blondie bis Tina Turner. Junge Musiker haben wieder etwas zu sagen. Die Berlinerin Luci van Org bekennt: "Weil ich ein Mädchen bin" und Die Ärzte: "Männer sind Schweine". Der Band Keimzeit aus dem kleinen Brandenburger Dorf Lütte nahe Bad Belzig gelingt 1993 mit "Kling Klang" ein Riesen-Hit.

Prominente Gäste erinnern sich an das verrückte Jahrzehnt: Kult-Moderatoren Mola Adebisi und Werner Schulze-Erdel, Schauspieler Arndt Schwering-Sohnrey, sowie die 88.8-Morgenmoderatoren Lydia Mikiforow und Tim Koschwitz und zibb-Moderatorin Susanne Tockan. Eine Jury hat über die Reihenfolge der Hits entschieden. Die Sendung wird präsentiert von rbb 88.8.

 

  • Hits der 90er