Collage: David Bowie, Blondie, Rod Stewart. Quelle: alle dpa
dpa

Die 30 tollsten Popstars der Siebziger XXL

In Sachen Popmusik waren die Siebziger Jahre ein turbulentes Jahrzehnt. Die Stars, die sich in den Top Ten der deutschen Charts tummelten, klangen musikalisch nicht nur unterschiedlich, sie sahen auch sehr verschieden aus.

Lausitzer Leinöl aus Leinsam. Quelle: imago images/ Straupitz
imago images/ Straupitz

Eine Schlemmerreise durch Brandenburg - Die 30 leckersten Spezialitäten

Brandenburg bietet bodenständige Kost, aber auch Spezialitäten für Genießer und Süßes für Schleckermäuler. Ob die Gurke aus dem Spreewald oder das Eis von Fürst Pückler, ob das Schwarzbier der Mönche aus Neuzelle oder die Maräne aus dem Stechlinsee – die Schlemmerreise durch Brandenburg zeigt, wie vielfältig die Spezialitäten der Mark sind und wo man sich am besten kulinarisch verwöhnen lassen kann.

Nina Hagen, Judith Holofernes, Mieze Katz, Karat, nena, City, BossHoss, Rosenstolz, Die Ärzte. Quelle Imago + dpa
Imago, dpa

Die 30 besten Berliner Bands

Berlin inspiriert Künstler. Im Laufe der Jahrzehnte wurde in der Stadt immer wieder Musikgeschichte geschrieben. Viele berühmte deutsche Bands haben in Berlin ihre Karrieren gestartet.

Panorama mit Abendstimmung vom Zentrum in Berlin Mitte. Quelle: imago images/Dirk Sattler
www.imago-images.de
89 min | UT

Die 30 spektakulärsten Blicke von oben

Die schönsten Aussichtspunkte Berlins. Ein Stadtspaziergang vom Müggelturm in Köpenick zum Juliusturm in Spandau, vom Fernsehturm in Mitte zum Fliegeberg in Lichterfelde. Doch welcher Blick auf die Stadt ist der beste?

Berlin, Pfingsten, Spaziergang im Park, Drehorgel. Quelle: imago
imago stock&people
44 min

Pfingsten in Berlin - Früher waren die Ochsen wilder

Mit etwas Glück konnte man am Pfingstsonntag durch Berliner Straßen geschmückte Pfingstochsen traben sehen. An Himmelfahrt hatten die Männer bereits die Sau rausgelassen. Der Vatertag war auch für die Berliner Brauereien Feiertag. Lang, lang ist es her.