Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau vom 21.05.2018Aktivisten kritisieren Polizeieinsatz +++ Laienmusiker spielen mit Sir Simon Rattle +++ Gedränge im Fahrradabteil +++ Bankgeschäft im Supermarkt +++ Radiolegende Jürgen Jürgens ist tot +++ Die Seele der Station +++ "Umami" made in Moabit +++ Moderation: Cathrin Böhme






Video starten

Foto: Colourbox, nevenm
Moderation:
Eva-Maria Lemke

Die Sendung im Detail

Service

Abendschau App auf einem Smartphone, Quelle: Jörg Pitschmann

Die Abendschau als App

Die Abendschau unterwegs live, Nachrichten, Wetter, Verkehr und selbst die Sendung mitgestalten - Die kostenfreie App macht es möglich. Für iPhone oder Android herunterladen!

Thema

Aktuelles aus Berlin

Jürgen Jürgens (Quelle: rbb)
rbb

Im Alter von 65 Jahren - Radiolegende Jürgen Jürgens ist tot

"Hey Music" war jahrzehntelang seine Sendung - damit verbanden die Hörer den Namen Jürgen Jürgens. Auch als Musikchef von radioBerlin 88,8 blieb Jürgens seiner Sendung treu. Am Pfingstmontag ist die Radiolegende mit 65 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Ein Nachruf von Heiner Knapp

62 Beiträge

Das Wetter in Berlin

  • Heuteleicht bewölkt24 °C
  • MIleicht bewölkt25 °C
  • DOwolkig26 °C
  • FRleicht bewölkt28 °C
  • SAleicht bewölkt29 °C
  • SOleicht bewölkt29 °C
  • MOleicht bewölkt29 °C
Wetterkarte und Aussichten

Schicken Sie uns Ihr Thema

Mein Thema - unterwegs für die Abendschau, Quelle: rbb
rbb

Die Abendschau nimmt sich Ihrer Themen an - MEIN THEMA

Behördenärger, marode Schulen, Stress in der Nachbarschaft? Ihre Themen sind unsere Themen. Was bewegt Sie in Ihrem Kiez? Wir kommen zu Ihnen und berichten.

Melden Sie sich unter: meinthema@rbb-online.de

Serien in der Abendschau

  • Ausflugstipp

  • #zelleberlin

  • Annis Entdeckungen

Abendschau-Archiv

  • Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

    Abendschau vom 21.05.2018

    Aktivisten kritisieren Polizeieinsatz +++ Laienmusiker spielen mit Sir Simon Rattle +++ Gedränge im Fahrradabteil +++ Bankgeschäft im Supermarkt +++ Radiolegende Jürgen Jürgens ist tot +++ Die Seele der Station +++ "Umami" made in Moabit +++ Moderation: Cathrin Böhme






    Besetzung Bornsdorfer Straße
    dpa

    Nach den Hausbesetzungen - Aktivisten kritisieren Polizeieinsatz

    Nach der Räumung zweier besetzter Häuser in Berlin haben die Aktivisten das Vorgehen der Polizei kritisiert. Beim Einsatz in der Bornsdorfer Straße in Neukölln seien durch das "gewaltsame Eindringen der Polizei" einige Personen verletzt worden, teilten die Hausbesetzer am Montagmorgen mit.

    Simon Rattle; © Stephan Rabold
    Stephan Rabold

    Laienmusiker spielen mit Sir Simon Rattle - Auftritt mit dem Maestro

    Einmal unter Sir Simon Rattle auf der Bühne der Philharmonie spielen – Für rund hundert Laienmusikern wurde dieser Musikertraum am Pfingstmontag wahr. Und die Besucher konnten das Konzert am Tag der offenen Tür in der Philharmonie miterleben. Petra Gute hat einen der Musiker begleitet.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Berliner Gefängnisse bekommen neue Bedienstete +++ DRK bietet Sonder-Blutspendetermin +++ Vier Verletzte nach Verfolgungsjagd mit Polizei +++ Open-Air Pfingstgottesdienst vor dem Rathaus Schöneberg

    Pfingstausflug mit Rad und Bahn - Gedränge im Fahrradabteil

    Bei strahlendem Sonnenschein zog es am Pfingstwochenende viele Berliner ins Grüne. Am besten mit dem Fahrrad raus aus der Stadt und mit der Bahn zurück – oder  umgekehrt. Das Problem: Im Fahrradabteil kann es da auch mal ganz schön eng werden.

    Neue Bank N26 - Bankgeschäft im Supermarkt

    Die N26 ist eine Berliner Internetbank, die mit viel internationalem Startkapital das Bankgeschäft revolutionieren will. Während die Auszahlung im Supermarkt schon gängig ist, macht N26 nun auch die Einzahlung an der an der Kasse möglich. Worauf müssen Kunden achten?

    Jürgen Jürgens (Quelle: rbb)
    rbb

    Radiolegende - Jürgen Jürgens ist tot

    "Hey Music" – mit dieser Sendung haben die Hörer seinen Namen jahrzehntelang verbunden: Jürgen Jürgens war Moderator und langjähriger Musikchef der von radioBERLIN 88,8, dem Stadtradio des rbb. Jürgens ist am Pfingstmontag nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren gestorben.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Unbekannter Jogger noch immer im Koma +++ BFC Dynamo gewinnt Berliner Pokalfinale +++ Rund 800 Teilnehmer beim Run of Spirit

    Servicekraft Krankenhaus
    rbb

    Krankenhausalltag mal anders - Die Seele der Station

    Servicekraft Madeleine Bölke kümmert sich im Unfallkrankenhaus Marzahn um 36 Patienten – sie nimmt Bestellungen auf, verteilt Essen und sorgt für frische Wäsche und Handtücher. Die Servicekräft soll das Pflegepersonal entlasten und den Patienten auch die Wünsche erfüllen, für die sonst keiner Zeit hat.

    Geschmacks-Trend - "Umami" made in Moabit

    Umami ist japanisch und bezeichnet die sogenannte "fünfte Geschmacksrichtung": herzhaft. Grundlage dafür sind in der japanischen Küche Miso-Pasten, Soja-Soße und weitere fermentierte Produkte. In Moabit produziert ein Markus Shimizu in seiner Manufaktur diese Würze.

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    Abendschau vom 20.05.2018

    Wohnraum-Aktivisten besetzen neun Häuser +++ Karneval der Kulturen auf dem Höhepunkt +++ Neue Glocken für die Matthäuskirche +++ Familie Wildes und ihr Insektenhotel +++ Krankenhaus-Seelsorger Ringo Effenberger +++ Sportnachrichten +++ Auf den Spuren der Gebrüder Sass +++ Moderation: Raiko Thal  

    #besetzen-Transparente in der Bornsdorfer Straße in Berlin-Neukölln (Quelle: rbb|24 / Hennig)
    rbb|24 / Hennig

    Gegen Wohnungsnot und Verdrängung - Wohnraum-Aktivisten besetzen neun Häuser

    Autonome Gruppen haben am Pfingstsonntag berlinweit neun leerstehende Gebäude besetzt. Die Aktion diene dazu, sich gegen Wohnungsnot und Verdrängung zu wehren, teilte die Gruppe mit. Durch die Besetzungen sollten der "spekulative Leerstand und renditeorientierte Eigentumsverhältnisse" in Berlin angeprangert werden.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten

    Flughafen BER: Probleme mit der Kabel-Sanierung +++ SPD: Kritik am Kurs der Partei +++ Traditionelle Pfingstkonzerte in Zoo und Tierpark +++ Mann in Seniorenheim getötet +++ Tag der offenen Tür an der Philharmonie am Pfingstmontag
     

    Biene auf Blüte (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    Welttag der Bienen - Familie Wildes baut ein Insektenhotel

    Familie Wildes hat einen neuen Kleingarten, jetzt wird gepflanzt und gebaut: Die Wildes lassen sich von einem Profi zeigen, wie man eine Unterkunft für Insekten zimmert. Studiogast zum Welttag der Bienen: Oliver Krischer, Parlamentsimker im Bundestag und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

    Füchse Berlin gewinnen EHF CUP
    imago/ Jan Huebner

    Sportnachrichten

    Handball: Füchse Berlin gewinnen EHF-Pokal gegen St. Raphael +++ Amateurfußball: Berliner Verein Türkiyemspor feiert 40. Jubiläum

    Die Gebrüder Sass, Franz und Erich, von der Polizei gejagt und der Bevölkerung geliebt (Quelle: rbb/Polizeihistorische Sammlung Berlin)
    rbb/Polizeihistorische Sammlung Berlin

    #zelleberlin - Auf den Spuren der Gebrüder Sass

    "Meisterdiebe" und "Gentleman-Ganoven" wurden sie von der Presse genannt, für die Bürger waren sie die Robin Hoods von Moabit: Vor 90 Jahren fand der legendäre Einbruch der Gebrüder Sass in das Finanzamt Alt-Moabit statt. Ulli Zelle auf den Spuren der Einbrecher-Könige.

  • Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    Abendschau vom 19.05.2018

    Fans vor dem DFB-Pokalfinale Bayern gegen Frankfurt +++ Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle - Britische Botschaft feiert mit +++ Formel-E-Autorennen in Tempelhof +++ "Berlin Mural Fest": 30 neue Streetart-Werke +++ Apotheke im Unfallkrankenhaus Marzahn +++Gartenarbeit vom Computer aus +++ Moderation: Sascha Hingst

    Stargast Nico Rosberg - Formel-E-Autorennen in Tempelhof

    Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof findet am Samstag das Rennen der Elektroautos, die Formel E, statt. Die bis zu 225 Stundenkilometer schnellen Autos starteten am Vormittag ins freie Training. Die Elektro-Rennserie hat am frühen Abend begonnen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten

    Senat lehnt geplante Asyl- und Abschiebezentren für Asylbewerber ab +++ Kinderkarneval in Kreuzberg +++ Die meisten Berliner Unternehmen erreichen vereinbarte Klimaziele +++ Füchse ziehen ins EHF-Pokalfinale ein +++ Raser mit 170 in Tempo-80-Zone gestoppt +++ Tag der Brandenburger im Tierpark

    "Berlin Mural Fest" - 30 neue Streetart-Werke

    Beim ersten "Berlin Mural Fest" werden an diesem Wochenende 30 neue Streetart-Bilder vorgestellt. Gefeiert wird an drei Hotspots: mit Tanzmusik und Live-Malen an der East-Side-Gallery, bei einer Blockparty in Kreuzberg und in Friedrichshain im Paint Club.

    Krankenhaus-Alltag mal anders - Apotheke im Unfallkrankenhaus Marzahn

    Die Apotheke im Unfallkrankenhaus Marzahn stellt viele Medikamente noch selbst her. Die Pharmazeutisch-technische Assistentin Wendy Burghardt und ihre Kolleginnen versorgen fast alle Stationen im Haus und sogar andere Kliniken mit Medikamenten. Das erfordert volle Konzentration.

    Gartenarbeit vom Computer aus - Der digitale Kleingarten

    Kartoffeln und Zucchini ernten, ohne Dreck unter den Fingernägeln zu haben - Das ist die Idee des Berliner Startups "IP Garten". Die Beete existieren virtuell und gleichzeitig ganz real auf einem Acker in Warnau - etwa 80 Kilometer entfernt von Berlin. Wir haben uns angeschaut wie das digitale Gärtnern funktioniert.

  • Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    Abendschau vom 18.05.2018

    Benzinpreise steigen +++ Sportausschuss +++ Nachrichten +++ BerlinTrend Mai 2018 +++ Karneval der Kulturen beginnt +++ Krankenhaus-Serie: Psychoonkologin +++ Wochenmärkte im Test +++ Ausflugstipp: Wilhelminenhofstraße +++ Moderation: Raiko Thal

    Autos stauen sich auf der Berliner Stadtautobahn A100 (Quelle: picture alliance/Robert Schlesinger)
    picture alliance/Robert Schlesinger

    Sprit immer teurer - Benzinpreise klettern weiter

    Immer vor den Feiertagen oder einem verlängerten Wochenende steigen die Spritpreise. So wie jetzt auch wieder - doch diesmal ist es anders. Die Benzinpreise sind derzeit so hoch wie seit drei Jahren nicht mehr. Und das wird sich, da sind sich Experten einig, auch nach Pfingsten nicht ändern.

    Laufbahn im Olypiastadion zum Spiel von Hertha BSC gegen RB Leipzig am 12.05.2018 (Quelle: imago/Petzsche)
    imago/Petzsche

    Stadionstreit - Parlament lässt Hertha zappeln

    Das Thema polarisiert viele Menschen - nicht nur Fans von Hertha BSC. Die Blau-Weißen tragen ihre Heimspiele bekanntlich im Olympiastadion aus - gefühlt schon immer. Aber nicht mehr lange. Genau genommen noch sieben Jahre. Dann läuft der Mietvertrag mit dem Land Berlin aus. Und Hertha möchte eine eigene Fußball-Arena.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Nach der antisemitischen Gürtel-Attacke in Prenzlauer Berg hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 19-jährigen erhoben +++ Beim Streik der Vivantes Service GmbH sind die Fronten verhärtet +++ Die rund 2.000 Mitarbeiter der AWO-Einrichtungen bekommen mehr Geld +++  

    Fahrgäste beim Ein- und Aussteigen an der Straßenbahn (Quelle: Imago / Lichtgut)
    imago stock&people

    BerlinTrend Mai 2018 - Die wachsende Stadt

    Berlin wächst pro Jahr um etwa 50 000 Einwohner. Berlin platzt immer mehr aus allen Nähten. Das freut Politiker, bringt Unternehmen Arbeitskräfte, zieht Touristen an, lockt internationale, kreative Menschen in die Stadt. Doch wie finden die Berliner das eigentlich?  

    Archivbild: Eine Tanzgruppe aus Südamerika beim Karneval der Kulturen (Quelle: Imago)
    imago

    Die Welt tanzt in Kreuzberg - Karneval der Kulturen gestartet

    Der große Umzug startet zwar erst am Sonntag. Aber wer sich in Karnevalslaune bringen will, kann damit am Blücherplatz schon ab Freitag beginnen. Das Straßenfest läuft traditionell übers gesamte Pfingstwochenende. Wir sind live in Kreuzberg und machen einen Stimmungstest.  

    Betina Koch (Quelle: rbb)

    Krankenhaus-Serie - Psychoonkologin Betina Koch

    Jedes Jahr bekommt in Deutschland etwa eine halbe Million Menschen die Diagnose Krebs. Auch wenn die moderne Medizin inzwischen vielen helfen kann, die Angst bleibt natürlich. Dazu kommen Verzweiflung und Wut. Viele Emotionen, mit denen die Betroffenen allein kaum klarkommen. Damit sie eben nicht allein dastehen, gibt es in einigen Kliniken speziell ausgebildete Psychologen - so zum Beispiel Betina Koch im Brustzentrum des Klinikums am Urban in Kreuzberg.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Die Humanistische Union hat auf ihrer Internetseite erste Adressen von Ärzten und Kliniken veröffentlicht, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen +++ Mit Manuel Neuer und Thomas Müller hat der FC Bayern seine finale Einstimmung auf das Pokalendspiel gegen Eintracht Frankfurt aufgenommen +++

    Gemüse auf einem Markt (Quelle: dpa)
    dpa

    Wochenmärkte im Test - Was gehört in den Picknickkorb?

    Ein langes Wochenende steht uns bevor und vielleicht will der ein oder andere an diesen freien Tagen ein Picknick machen. Doch was packt man in den Korb? Besonderen
    Proviant finden Sie am Samstag an Berliner Wochenmärkten. Welche Besonderheiten findet man auf welchen Märkten? Wir machen den Markttest.

    KAOS am Spreeufer in der Wilhelminenhofstraße
    radioeins/Warnow

    Ausflugstipp - Die Schöne Straße: Wilhelminenhofstraße

    Radioeins sucht ab Mai wieder monatlich „Die Schöne Straße“ Berlins: Diesmal in Oberschöneweide. Dort befindet sich die Wilhelminenhofstraße im Umbruch: Aus Industriegebiet wird mehr und mehr ein Treffpunkt für die Kreativszene, Studenten der HTW bringen ein frisches Flair her und hippe Cafés siedeln sich hier an.

  • Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    Abendschau vom 17.05.2018

    +++ Verdreckte Stadt +++ Reaktionen auf BerlinTREND +++ Nachrichten I +++ Demonstration gegen Homophobie +++ Kita verzweifelt gesucht! +++ Berliner SC vor dem Pokalfinale +++ Nachrichten II +++ Klavier-Virtuosin Anastassyia +++ Therapietiere im Krankenhaus +++ Flying Illusion am Potsdamer Platz +++  Moderation: Sascha Hingst  

    Ein voller Mülleimer beim Maifest in Berlin-Kreuzberg (Quelle: imago/Leber)
    imago/Leber

    Verdreckte Stadt - Wer hat Schuld am Müll?

    Ob es nun der Pizzakarton ist, der Kaffeebecher, alte Matratzen oder illegal abgekippter Bauschutt - Berlin ist voller Müll. Aber warum eigentlich? Ist es Aufgabe der Politik, das in den Griff zu kriegen?  

    BerlinTREND Mai 2018: Die Sonntagsfrage, Quelle: rbb
    rbb

    Abgeordnetenhaus - Reaktionen auf BerlinTREND

    In der aktuellen Umfrage über die Zufriedenheit der Bürger mit der Berliner Politik - von Infratest dimap im Auftrag der Abendschau - gibt es zwei klare Trends: die Stärke der Linken und die Schwäche der SPD. Die Reaktionen dazu heute aus dem Abgeordnetenhaus.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Deutliches Plus beim Wohnungs-Neubau in Berlin +++ Investor darf Miethaus im Chamissokiez nicht kaufen +++ immer mehr junge Erwachsene mit psychischen Problemen +++ Studentische Mitarbeiter demonstrieren für mehr Lohn +++ größter Crystal-Meth-Fund der vergangenen Jahre +++  

    Mehr Toleranz - Demonstration gegen Homophobie

    Kiss Kiss Berlin - hört sich romantisch an, ist aber ein politischer Protest. 324 Angriffe gegen Schwule, Lesben und Transsexuelle wurden im Jahr 2017 beim Anti-Gewalt-Projekt Maneo gemeldet. Mehr als jemals zuvor.  

    rbb vor Ort - Kita verzweifelt gesucht!

    Kita Krise in Berlin: Es fehlen Plätze und Erzieher. Der Betreuungsschlüssel und die Qualität der Ausbildung stehen seit Jahren in der Kritik. Die Moderatoren Agnes Taegener und Raiko Thal sprechen in der Kita "Menschenskinder" (Friedrichshain) mit Eltern, Kindern und Erziehern.  

    Berliner Landespokal - Berliner SC vor dem Pokalfinale

    Der Sechstligist Berliner SC vor seiner größten Herausforderung: Am Pfingstmontag steht der Verein zum ersten Mal überhaupt im Finale um den Berliner Landespokal. Der Gegner spielt zwei Klassen höher und ist klarer Favorit.  

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Online-Terminbuchung für Bürgerämter soll verbessert werden +++ Weltbienentag +++ Mindestgröße für Polizisten bald abgeschafft? +++ Food Revolution +++ Berliner für Haushaltsbuch gesucht +++  

    Comeback-Konzert - Klavier-Virtuosin Anastassyia

    Mit 12 kam sie aus Kasachstan nach Berlin um dem Ruf der Hochschule für Musik zu folgen. Seitdem hat sie Konzertsäle in aller Welt bereist. 2016 wurde ihr die Aufenthaltsgenehmigung entzogen. Fast 2 Jahre konnte sie nicht auftreten.

    Ein vierjähriges Mädchen liegt friedlich neben einem Retriever (Bild: dpa)
    dpa-Zentralbild

    Vierbeinige Therapeuten - Therapietiere im Krankenhaus

    Geht ja schon aus hygienischen Gründen nicht, könnte man meinen. Joschi ist eine Ausnahme - er ist beruflich auf Station. Welche erstaunlichen Erfolge dieser Therapiehund im Wenckebach-Klinikum erzielt, zeigt Julia Fischer in unserer Wochenserie über unbekannte Größen Berliner Krankenhäuser.  

  • Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    Abendschau vom 16.05.2018

    +++ Gewalt an Berliner Schulen hat stark zugenommen +++ Polizei sucht Mutter ausgesetzter Babys +++ BerlinTrend +++ Roboter bedient am Kiosk +++ Die rollende Bibliothekarin +++ "Unterwerfung" - der Film +++ Politaktivist Dieter Kunzelmann gestorben Moderation: Sascha Hingst 

    Ausgesetzte Babys_Babykleiddung, Handtücher (Quelle: Polizei)
    Quelle: Polizei

    DNA beweist Verwandtschaft - Polizei sucht Mutter ausgesetzter Babys

    Es ist ein in Deutschland einmaliger Fall: Drei neugeborene Mädchen wurden jeweils im Abstand von einem Jahr ausgesetzt. Anhand von DNA-Analysen hat die Polizei festgestellt, dass sie alle die gleiche Mutter und vermutlich auch den gleichen Vater haben. Nun hofft die Polizei, diese Mutter zu finden – auch um zukünftig weitere Aussetzungen zuvorzukommen.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Wirtschaftssenatorin Pop fordert, dass Unternehmen, die einen öffentlichen Auftrag bekommen wollen, mindestens 10,20 Euro Stundenlohn zahlen sollen +++ Die Charité soll ein führendes Uniklinikum in Europa werden +++

    BerlinTREND Mai 2018: Die Sonntagsfrage, Quelle: rbb
    rbb

    BerlinTrend - Wie zufrieden sind Sie mit der Berliner Politik?

    Wie zufrieden sind die Berliner mit der Arbeit des Senats - insbesondere mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) und seinen Stellvertretern Klaus Lederer (Linke) und Ramona Pop (Grüne)? Infratest dimap hat im Auftrag der Abendschau eine repräsentative Umfrage gemacht. Hier sind die Ergebnisse.

    Bikini Berlin - Einem Roboter bei der Arbeit zuschauen

    In der Industrie sind Roboter mittlerweile unersetzlich, doch im Einzelhandel waren sie bisher kaum vertreten. Das könnte sich ändern. Im Bikinihaus-Berlin wird gibt es einen kleinen Stand, an dem man zurzeit einer Roboterdame bei der Arbeit zuschauen kann. Gisela heißt die Dame. Wir waren vor Ort und haben die Einzelhandelstechnologie 4.0 in Augenschein genommen.

    Krankenhausalltag mal anders - Die rollende Bibliothekarin

    Jeder, der mal eine längere Zeit im Krankenhaus gelegen hat, weiß, wie langweilig der Alltag dort sein kann als Patient. Man soll dort ja auch nicht ständig den Fernseher laufen lassen oder auf das Handy starren. Im Klinikum Benjamin Franklin bringt Bibliothekarin Gundula Wiedemann den Patienten etwas Abwechslung.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Für gläubige Muslime hat der Ramadan begonnen +++ Die Schülertickets werden schon ab August günstiger +++ In Berlin wurde heute mit einem "Ride of Silence" der durch Unfälle getöteten Radfahrer gedacht +++

    François (Edgar Selge, Mitte) zwischen vershcleierten Frauen in Paris (Bild: rbb/NFP/Manon Renier)
    rbb/NFP/Manon Renier

    Live beim Preview - "Unterwerfung" - der Film

    Der rbb hat den gleichnamigen Beststeller von Michel Houellebecq über die Islamisierung Frankreichs als Fernsehfilm produziert. Für viele schon jetzt das meist diskutierte TV-Event des Jahres. Wir berichten live von der Kino-Preview und sprechen unter anderem mit Hauptdarsteller Edgar Selge.

    "Dieter Kunzelmann"; © dpa/ Henry H. Herrmann
    dpa/ Henry H. Herrmann

    Politaktivist - Dieter Kunzelmann gestorben

    Der Politaktivist Dieter Kunzelmann starb nach Auskunft des Rechtsanwaltes Christian Ströbele bereits vor einigen Tagen in Berlin. Er wurde 78 Jahre alt. Der gebürtige Bamberger kam zu Zeiten der Studentenbewegung nach Berlin, wo er zur Kommune 1 gehörte. Für die Alternative Liste war er zwei Jahre Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus.

BerlinTrend Mai 2018

BerlinTREND Mai 2018: Die Sonntagsfrage, Quelle: rbb
rbb

Infratest-Umfrage von Abendschau und Berliner Morgenpost - BerlinTREND Mai 2018

In der aktuellen Umfage gibt es zwei klare Trends: die Stärke der Linken und die Schwäche der SPD. Zum ersten Mal führt die Linke unsere Sonntagsfrage im BerlinTREND an. Und erstmals steht die SPD in unserer Umfrage auf Platz drei der Parteien. - Befragt nach dem Bevölkerungswachstum in der Stadt durch Zuzug, sind die Umfrageteilnehmer eher skeptisch, egal woher die Neu-Berliner kommen.  

im Parlament

Müll wird von der Berliner Stadtreinigung (BSR) beseitigt, Schriftzug "Abfallpolitik" (Quelle: Foto: Jörg Carstensen/dpa; Montage: rbb)
Jörg Carstensen/dpa; rbb

17. Mai 2018 - 26. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Um die "Verwahrlosung" Berlins ging es in der Aktuellen Stunde auf Antrag der AfD. In Verbindung damit diskutierten und beschlossen die Abgeordneten einen Antrag von Rot-Rot-Grün zur Müllreduzierung und -verwertung. Erstmals stand das neue Landesdatenschutzgesetz auf der Tagesordnung.

Kameramann filmt vor der Kulisse der Gedächtniskirche in Berlin (Quelle: rbb)
rbb

- 58 Jahre Abendschau

Impressionen aus fast sechs Jahrzehnten Fernsehgeschichte: Schauen und hören Sie mal rein!

Mehr zum Thema

Social Media