Bikini Berlin - Einem Roboter bei der Arbeit zuschauen

In der Industrie sind Roboter mittlerweile unersetzlich, doch im Einzelhandel waren sie bisher kaum vertreten. Das könnte sich ändern. Im Bikinihaus-Berlin wird gibt es einen kleinen Stand, an dem man zurzeit einer Roboterdame bei der Arbeit zuschauen kann. Gisela heißt die Dame. Wir waren vor Ort und haben die Einzelhandelstechnologie 4.0 in Augenschein genommen.

Beitrag von Susanne Papawassiliu

weitere Themen der Sendung

Ausgesetzte Babys_Babykleiddung, Handtücher (Quelle: Polizei)
Quelle: Polizei

DNA beweist Verwandtschaft - Polizei sucht Mutter ausgesetzter Babys

Es ist ein in Deutschland einmaliger Fall: Drei neugeborene Mädchen wurden jeweils im Abstand von einem Jahr ausgesetzt. Anhand von DNA-Analysen hat die Polizei festgestellt, dass sie alle die gleiche Mutter und vermutlich auch den gleichen Vater haben. Nun hofft die Polizei, diese Mutter zu finden – auch um zukünftig weitere Aussetzungen zuvorzukommen.

Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

Nachrichten I

Wirtschaftssenatorin Pop fordert, dass Unternehmen, die einen öffentlichen Auftrag bekommen wollen, mindestens 10,20 Euro Stundenlohn zahlen sollen +++ Die Charité soll ein führendes Uniklinikum in Europa werden +++

BerlinTREND Mai 2018: Die Sonntagsfrage, Quelle: rbb
rbb

BerlinTrend - Wie zufrieden sind Sie mit der Berliner Politik?

Wie zufrieden sind die Berliner mit der Arbeit des Senats - insbesondere mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) und seinen Stellvertretern Klaus Lederer (Linke) und Ramona Pop (Grüne)? Infratest dimap hat im Auftrag der Abendschau eine repräsentative Umfrage gemacht. Hier sind die Ergebnisse.

Krankenhausalltag mal anders - Die rollende Bibliothekarin

Jeder, der mal eine längere Zeit im Krankenhaus gelegen hat, weiß, wie langweilig der Alltag dort sein kann als Patient. Man soll dort ja auch nicht ständig den Fernseher laufen lassen oder auf das Handy starren. Im Klinikum Benjamin Franklin bringt Bibliothekarin Gundula Wiedemann den Patienten etwas Abwechslung.

Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

Nachrichten II

+++ Für gläubige Muslime hat der Ramadan begonnen +++ Die Schülertickets werden schon ab August günstiger +++ In Berlin wurde heute mit einem "Ride of Silence" der durch Unfälle getöteten Radfahrer gedacht +++

François (Edgar Selge, Mitte) zwischen vershcleierten Frauen in Paris (Bild: rbb/NFP/Manon Renier)
rbb/NFP/Manon Renier

Live beim Preview - "Unterwerfung" - der Film

Der rbb hat den gleichnamigen Beststeller von Michel Houellebecq über die Islamisierung Frankreichs als Fernsehfilm produziert. Für viele schon jetzt das meist diskutierte TV-Event des Jahres. Wir berichten live von der Kino-Preview und sprechen unter anderem mit Hauptdarsteller Edgar Selge.

"Dieter Kunzelmann"; © dpa/ Henry H. Herrmann
dpa/ Henry H. Herrmann

Politaktivist - Dieter Kunzelmann gestorben

Der Politaktivist Dieter Kunzelmann starb nach Auskunft des Rechtsanwaltes Christian Ströbele bereits vor einigen Tagen in Berlin. Er wurde 78 Jahre alt. Der gebürtige Bamberger kam zu Zeiten der Studentenbewegung nach Berlin, wo er zur Kommune 1 gehörte. Für die Alternative Liste war er zwei Jahre Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus.