Gedenkfeier für Unfallopfer - Eine Flucht mit tödlichem Ausgang

Als drei junge Männer am 6. Juni vor der Polizei flüchten, gerät ihr Wagen außer Kontrolle. Bei dem Unfall stirbt einer der Männer und auch Johanna, eine junge Frau, kann sich nicht rechtzeitig retten und wird überfahren. Heute wäre sie 23 Jahre alt geworden. Wir haben die Gedenkfeier für Johanna besucht.

Beitrag von Dorte Störmann

weitere Themen der Sendung

Es ist da! - Diesel-Fahrverbot auf Berliner Straßen

Berlin muss ein Diesel-Fahrverbot auf elf Straßenabschnitten einführen. Das hat das Verwaltungsgericht am Nachmittag entschieden. Es verpflichtete die Senatsverwaltung für Verkehr, die Fahrverbote bis spätestens Ende Juni kommenden Jahres umzusetzen. Zu Gast im Studio: Regine Günther (parteilos), der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten I

+++ Beratungsstelle für Menschen ohne Krankenversicherung +++ Aufkleber wirbt an Apotheken ab sofort für ein Hilfstelefon für Schwangere in Not +++ Anschlag am Breitscheidplatz: Polizei baut psychologische Nachbetreuung ihrer Mitarbeiter deutlich aus +++ Die neue Komfort-Station im Martin Luther Krankenhaus +++

Berliner Rabbiner-Seminar - Die ersten Absolventen

1938 haben die Nationalsozialisten das Berliner Rabbinerseminar geschlossen. 2009 haben es der Zentralrat der Juden und die Ronald S. Lauder Foundation neu gegründet. Jetzt werden die ersten drei Absolventen zu orthodoxen Rabbinern ordiniert. Ulli Zelle begleitet einen von ihnen.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten II

+++ Heroin-Dealerbande gefasst +++ Wie das neue Museum der Moderne aussehen wird +++ Berlin bekommt neues Forschungszentrum für künstliche Intelligenz +++ World Press Foto im Hauptbahnhof +++

Vorbereitung auf Nations League - "Die Mannschaft" trainiert in Berlin

Den Titel haben die Fans nicht ins Herz geschlossen. Und einen anderen hat die Fußballnationalelf den Fans nicht beschert. Aber der DFB will zurück zum Fan. Deshalb trainieren die Jungs vor den Spielen in Amsterdam und Paris bei uns in Berlin. Wie die Fans das finden, zeigen wir in der Abendschau.

Serie: Brot ist hip - Fine Bagels in Friedrichshain

Bücher und Bagels - hier gibt es beides! Sonntagfrüh, 7 Uhr, das Café "Fine Bagels" mitten in einer Buchhandlung in Friedrichshain hat noch nicht geöffnet. Doch eine ist schon auf den Beinen: Bäckerin Alice Mitev Zuza backt hier viele Sorten von Bagels jeden Tag frisch. Das wollten wir uns nicht entgehen lassen und waren mit dabei.

Hirsch ausgebüxt - Korke macht einen Spaziergang

Ein Hirsch in Spandau! Gegen halb sieben am frühen Morgen schlenderte er über die  Seegefelder Straße Ecke Nauener Straße - brav auf dem Radweg. Im leichten Trab gings über die für ihn gesperrte B5. Mittlerweile war den gewieften Ermittlern klar - das ist Korke aus einem Wildgehege - ein Tierarzt gab eine leichte Betäubung und so trabte Kroke entspannt zurück in sein Gehege.