Erfolgreichste Clips 2018 präsentiert - Youtube-Jahresrückblick in Tempelhof zelebriert

Im Youtube-Universum gibt es nichts, was es nicht gibt - auch Rentner, die zocken. In Berlin wurden nun die Youtube-Stars des Jahres 2018 geehrt.

Und sie haben durchaus akzeptable Follower-Zahlen, die auch schon mal in die Hunderttausende gehen können. Was andererseits auch nicht verwundern muss - insgesamt eine Milliarde Stunden am Tag sind Nutzer auf der Video-Plattform Youtube weltweit unterwegs.

Beitrag von Sylvia Wassermann

weitere Themen der Sendung

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten I

+++ Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner muss Posten verlassen und wird durch Ingmar Streese ersetzt +++ Auch Berliner Rechtsextremisten trotz Haftbefehlen weiter in Freiheit +++ Bewährungsstrafe nach Autoattacke auf SPD-Zentrale +++ Großbrand in der Köpenicker Straße +++ Justizsenator Behrendt kündigt verbesserte Sicherheitsmaßnahmen für Gefängnisse an +++
 

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten II

+++ Berliner Clubs öffnen für Obdachlose +++ Azubis in Berlin und Brandenburg laut DGB-Umfrage meist mit ihren Ausbildern zufrieden +++ Geheimschrift-Grafiken des Surrealisten Max Ernst in der Sammlung Scharf Gerstenberg +++ Fahrradauszeichnung für Max Raabe +++ Plan für neue Avus-Tribüne vorgestellt +++