Deutsche Wohnen steht an einer Hausfassade (Quelle: rbb/Abendschau)
rbb/Abendschau
Bild: rbb/Abendschau

Mieterhöhung per Gutachten - Landgericht urteilt im Fall Deutsche Wohnen

Das Landgericht hat einer Klage des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen stattgegeben. Das Unternehmen kann nun eine höhere Miete festsetzen – zumindest für den Fall einer Wohnung in der Argentischen Allee. Entgegen unserer gestrigen Berichterstattung liegt die Miete unterhalb der Grenzen des Mietspiegels.  Wir bedauern diesen Fehler.

Beitrag von Norbert Siegmund

weitere Themen der Sendung

"Eine Frau bekommt Blut abgenommen"; © Bernd Thissen /dpa
Bernd Thissen /dpa

Sollen die Kassen zahlen? - Bundestag debattiert über vorgeburtliche Gentests

Gesund und glücklich – das wünschen sich alle Eltern für ihre Kinder. Und die Sorge beginnt schon vor der Geburt. Der Bundestag hat am Donnerstag emotional darüber debattiert, ob vorgeburtliche Bluttests auf das Downsyndrom zur Kassenleistung werden sollten. Die Sorge darüber, dass dann die Zahl der Abtreibungen steigt, ist groß.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten I

+++ "Zukunftspakt Verwaltung" soll im Mai beschlossen werden +++ Zwei neue Wohnheime für Studierende in Wedding vorgestellt +++ Integrationsminister der Länder beraten über bessere Deutschkurse für Zuwanderer +++ Neue Ausstellung im Hamburger Bahnhof präsentiert Emil Nolde erstmals als überzeugten Nationalsozialisten +++

KONTRASTE deckt auf - "Alexa" hört mit

Es könnte sein, dass Sie Ihre "Alexa" nach diesem Bericht nicht mehr ganz so gern haben. Viel mehr: sie vielleicht sogar direkt aus dem Haus schmeißen. Recherchen des ARD-Magazins KONTRASTE zeigen erstmals: Alexa hört und schreibt auch noch mit – und das ganz genau.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten II

+++ Grills, Musik und Stände verboten: Keine Party im Görlitzer Park am 1. Mai +++ Polizei fahndet nach Violinen-Dieben +++ BVG bietet Spezialtraining für Menschen mit eingeschränkter Mobilität an +++

"Der Sänger und Songwriter der Band Tocotronic, Dirk von Lowtzow"; © imago/ Horst Galuschka
imago/ Horst Galuschka

Tocotronic-Sänger liest im HAU1 - Dirk von Lowtzow – der Autor

"Digital ist besser" und "Über Sex kann man nur auf Englisch singen" – Weisheiten, die uns die Band "Tocotronic" schon in den 90ern gelehrt hat. Jetzt gibt es Neues vom charismatischen und eigentlich eher öffentlichkeitsscheuen Sänger Dirk von Lowtzow. Er singt nicht nur. Er schreibt auch Bücher.