Shisha-Bars - Millionen in der Wasserpfeife

Bei Einsätzen gegen so genannte Clan-Familien stoßen Fahnder immer wieder auf unversteuerten Shisha-Tabak. Ein lohnendes Geschäft in einem boomenden Markt. Wir werfen einen Blick auf die illegalen Methoden und fragen, wie das verhindert werden kann.

Zu Gast: René Althammer, rbb-Experte.

Beitrag von Rainer Unruh

weitere Themen der Sendung

Das Wetter - Pfingstmontag in Berlin

Eigentlich war für den Pfingstmontag nicht allzu gutes Wetter angesagt, und die Unwetter können noch kommen. Doch bislang blieb alles schön. Wir werfen einen Blick auf die Bilder des Tages und geben einen Ausblick auf das Nachtwetter.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten I

+++ Evangelische Bischöfe rufen zu klarer Haltung gegen Demokratiefeindlichkeit und Populismus auf +++ Traditionelles Pfingstfest der Kirchen vor dem Rathaus Schöneberg +++ "Rosinenbomber" erinnern an Berliner Luftbrücke +++

Ein Rettungsboot am DLRG-Stützpunkt Luftschiffhafen Potsdam (Bild: rbb/Susanne Hakenjos)
rbb/Susanne Hakenjos

Badewetter und Sicherheit - Unterwegs mit der DLRG

Sommerfeeling in der Stadt. Und wir sind auf dem Wasser, unterwegs mit der DLRG, und wollen wissen: Welche Risikofaktoren machen den Lebensrettern aktuell zu schaffen? Wie handeln sie im Notfall?

KI in Berlin - Künstliche Intelligenz als Comic

Künstliche Intelligenz klingt für den normalen Menschen leicht abschreckend - etwas, das nur Topwissenschaftler verstehen können. Aber nein: Das gibt es auch als Comic. Wir haben die Macherinnen getroffen.

KI in Berlin - Künstliche Intelligenz in Dahlem

In Berlin wird schon lange in Sachen Künstlicher Intelligenz geforscht. So zum Beispiel im "Dahlem Center for Machine Learning and Robotics". An der Freien Universität etwa werden seit 30 Jahren neue Technologien entwickelt, beispielsweise Robo-Fische oder Quadrocopter. Wir haben einen Experten bei der Arbeit getroffen.

Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

Nachrichten II

+++ Großbrand bei Jüterbog in Brandenburg gelöscht +++ Erinnerung an Rudi Wunderlich +++ Gedenken an Johanna +++ 12. Mühlentag in Britz +++ BVG: Neuer Streit über Bezahlung der MitarbeiterInnen +++ GRIPS-Theater feiert 50. Jubiläum +++

Harald Juhnke, Bild: imago-images/united Archives
imago

Hommage - Harald Juhnke zum 90. Geburtstag

Vor 90 Jahren wurde der Schauspieler Harald Juhnke in Berlin geboren. Er starb am 1. April 2005. Um 20.15 Uhr sendet der rbb heute "Der Entertain-Man", eine Hommage präsentiert von Jaecki Schwarz.