Abendschau Archiv

    Volker Wieprecht vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)
    rbb/Oliver Ziebe

    - Abendschau vom 26.05.2019

    +++ Wie wählt Berlin bei der Europawahl? +++ Tag der offenen Gärten +++ Raul Krauthausen zu 70 Jahre Grundgesetz +++ Tokio Hotel  in Berlin +++ Sport +++ Moderation: Volker Wieprecht +++

    "Wehende EU-Fahne"; © dpa/Goldmann
    dpa/Goldmann

    Erste Zahlen zur Wahl - Wie stimmt Berlin bei der Europawahl ab?

    CDU und SPD fahren im Bund herbe Verluste ein, während die Grünen deutlich zulegen. In Berlin liegt die Wahlbeteiligung offenbar höher als vor fünf Jahren. Doch wie haben die Hauptstädter gewählt? Wir analysieren die ersten Zahlen und reden mit Politikern in Berlin.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Motorradrocker gegen Lkw-Fahrer +++ Aktivisten für mehr Kita-Plätze +++ Vermisste Sechsjährige gefunden +++ Mann aus Spree gerettet +++ Demo gegen Tierversuche +++ Insolvenz von Theater in Wedding +++ Animationsfilm "Mister Link" +++  

    Ein dichter Garten, im Hintergrund sieht man Menschen und ein Haus

    Grün soweit das Auge reicht - Tag der offenen Gärten

    Nur Blumen, Bäume und Büsche? Für Ulrich Uffrecht ist sein Garten mehr als eine Ansammlung von Pflanzen. Mit den vielen Quadratmetern Grün verbindet er Erinnerungen. Uns erzählt der Marzahner, was eine Fassadenpflanze mit seinem Großvater zu tun hat.  

    "Raul Krauthausen"; © rbb
    rbb

    Frage zum Jubiläum - Raul Krauthausen zu 70 Jahren Grundgesetz

    Welche Bedeutung haben Artikel aus dem Grundgesetz für Ihr Leben? Raul Krauthausen ist Aktivist für Inklusion und erzählt uns, was er mit Artikel 12 verbindet: "Alle Deutschen haben das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen."

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ FC Bayern gewinnt DFB-Pokal +++ Union Berlin vor dem Relegationsrückspiel +++ Wasserfreunde Spandau sind Deutscher Meister +++ Alba Berlin erreicht das Halbfinale in der Basketball-Bundesliga +++

    "Die Band Tokio Hotel im Jahr 2008 bei den MTV Music Awards"; © dpa/ Zz/Michael Germana/Star Max/Ipx
    dpa/ Zz/Michael Germana/Star Max/Ipx

    Tokio-Hotel-Konzert in Berlin - Hauptsache die Fans sind glücklich

    Die Band um Bill und Tom Kaulitz trat im Huxley's in Berlin auf. Und da fällt einem auf, dass man kaum noch was über die Band weiß. Welche Musik spielt sie? Gibt es die alten Fans noch? Die Musiker leben in den USA – und beleben derzeit eher mit ihrem Privatleben die bunten Blätter.