Abendschau Archiv

    Volker Wieprecht vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)
    rbb/Oliver Ziebe

    - Abendschau vom 18.05.2019

    +++ Kai Wegner ist neuer Landesvorsitzender der CDU +++ Neue historische Stadtmitte am Molkenmarkt +++ Europawahl: Michael Adam von der AfD +++ Streit um den Schäfersee +++ Schicksalsjahre: Das Jahr 1975 +++ 90s Supershow +++ Moderation: Volker Wieprecht

    Kai Wegner beim Landesparteitag der Berliner CDU am 18.05.2019 (Quelle: dpa/Riedl)
    dpa/Riedl

    CDU-Landesparteitag - Wegner ist neuer Landesvorsitzender

    Die Berliner CDU hat heute erwartungsgemäß  ihren einzigen Kandidaten auch zum Landesvorsitzenden gewählt. Der 46-Jährige Kai Wegner erhielt 76,9 Prozent aller Stimmen. Was will der neue Mann an der Spitze ändern und was nicht? Darüber sprechen wir mit dem Politiker im Abendschau-Studio.

    Quelle: rbb

    Veränderungen am Molkenmarkt - Pläne für historische Stadtmitte vorgestellt

    Am Molkenmarkt wird eines der größten städtebauliche Projekte der Stadt heranwachsen. Neues Wohnen, neue Straßen und neue Verkehrsführung  rund um die Alte Münze. Heute hat die zuständige Senatsverwaltung vor Ort ihre Pläne präsentiert und allen die Gelegenheit gegeben, die zu inspizieren und eigene Vorschläge zu machen.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Hertha BSC verliert am letzten Bundesliga-Spieltag +++ Mann wird 50 Meter weit von S-Bahn mitgeschleift und dabei schwer verletzt +++ Avon Frauenlauf findet im Tiergarten statt  +++

    Politiker Michael Adam (AfD). Quelle: rbb

    Die Europa-Bewerber - Michael Adam von der AfD

    Berliner Kandidaten für die EU-Wahl zeigen uns Orte, die für sie eine besondere Bedeutung haben und wo sich für sie im Positiven oder Negativen Europa zeigt. Mit Michael Adam von der AfD haben wir das größte Steinkohlekraftwerk Berlins besucht.

    Bild: rbb

    Mein Thema - Streit um den Schäfersee

    Der Schäfersee ist ein nahezu kreisrunder See in Reinickendorf, umgeben von einer Grünanlage. Anwohner sind der Meinung, dass der Park verwildert und von zu vielen Menschen genutzt wird. Nun hat der Bezirk einen Wettbewerb zur Umgestaltung ausgelobt. Doch mit dem Siegerentwurf sind die Anwohner nicht einverstanden. Die Abendschau versucht zu vermitteln.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ rbb zeigt Schülerinnen und Schülern das Fernsehzentrum und stellt Ausbildungsmöglichkeiten vor +++ Zukunft der Luftfahrtmesse ILA offenbar bis 2030 gesichert +++ Oldtimer-Festival "Classic Days" auf dem Kurfürstendamm +++ Erfindermesse "Maker Fair" im FEZ in der Wuhlheide +++

    Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt - Das Jahr 1975 - Film von Karoline Kleinert (18.05.2019, 20:15)
    rbb

    Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt - Das Jahr 1975

    Der Westberliner CDU-Politiker Peter Lorenz wird von Terroristen entführt, der Senat verhängt ein Zuzugsverbot von Ausländern für einzelne Bezirke – und in Ost-Berlin wird mit einem Weltkongress das Internationale Jahr der Frau gefeiert. Wir geben einen Vorgeschmack auf den neuesten Teil der großen Doku-Reihe über die Hauptstadt.

    Bild: imago/Holger John
    imago stock&people

    rbb 88.8. 90s Supershow - Zurück in die Neunziger

    rbb88.8 lädt zur "90s Super Show" auf den Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm. Es gibt tolles Live-Programm, unter anderem mit  Snap!, Dr. Alban oder Culture Beat. Eine musikalische Reise in ein Jahrzehnt von Girlies, Gameboys und bunten Frisuren. Arndt Breitfeld meldet sich live aus Reinickendorf.