Abendschau Archiv

    Eva-Maria Lemke vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb/Thomas Ernst)
    rbb/Thomas Ernst

    - Abendschau vom 17.11.2018

    +++ Messerkontrollen an der Warschauer Straße +++ Parteitag der Berliner SPD +++ Gabenzaun für Obdachlose gescheitert +++ Mein Thema: Kaum freie Parkplätze +++ Einstürzende Neubauten: Punk trifft Hochkultur +++ Annis Entdeckung +++ Moderation: Eva-Maria Lemke +++

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Neue Elektroleitungen am BER +++ Gedenken in Berlin Neukölln +++ Berliner Gesundheitssenator ist Präsident des Deutschen Roten Kreuzes +++ Laternenumzug gegen Verdrängung +++

     

    Ein Auto vor einem Halteverbotsschild (Quelle: rbb)

    Mein Thema - Kein freier Parkplatz weit und breit

    Einen Parkplatz in der Innenstadt zu finden ist nervenaufreibend. Auch in den Außenbezirken kann die Parkplatzsuche belasten. Gerade wenn man täglich auf das Auto angewiesen ist. So wie Amira Hammad, die im Märkischen Viertel wohnt. Sie sucht Hilfe bei der Abendschau.

    Mahnmal gegen den Krieg - Punker rocken Boulez-Saal

    Von der Punk-Band zu Auftragskünstlern der Hochkultur: Wer hätte erwartet, dass die Einstürzenden Neubauten irgendwann mal im ehrwürdigen Rahmen des Boulez-Saals spielen würden? Ihr Stück "Lament" wird als akustisches Mahnmal gegen den Krieg gefeiert.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Schnelleres Internet für Berlins U-Bahnen +++ Katholische Kirche stellt sich als Arbeitgeberin vor +++ Marianne Rosenberg sagt Konzert ab +++ Landesbibliothek verkauft Bücher +++

    Anni umarmt einen Baum (Quelle: rbb)

    Annis Entdeckung - Eins werden mit dem Wald

    Bäume drücken, in Blättern liegen und in den Himmel schauen: Beim sogenannten Waldbaden braucht es keinen Badeanzug. Hier geht es darum, sich zu entspannen, den Kopf frei zu bekommen und eins mit dem Wald zu werden. Ob Anni das gelingt?