Abendschau Archiv

    Andrea Vannahme vor dem Logo der Abendschau (Foto: rbb/Oliver Kröning)
    rbb/Oliver Kröning

    - Abendschau vom 18.10.2018

    Notfallübung stellt Terroranschlag auf Notaufnahme nach +++ Debatte über Dieselprämie im Abgeordnetenhaus +++ Schlange stehen zur Eröffnunng: Primark jetzt auch am Zoo +++ Klamotten - öko & fair produziert +++ Ex-Dealer auf Suchtpräventionsworkshop +++ Moderation: Sascha Hingst
     
     

    Notfallübung stellt Anschlag nach

    Mit freiwilligen Laiendarstellern, Platzpatronen und viel Kunstblut wird im Wenkebach-Klinikum eine Notfallübung so realistisch wie möglich erprobt, die es bundesweit noch nicht gegeben hat: Ein Krankenhaus wird Ziel eines Anschlags.

    Das Wort "Diesel" steht auf einem Tankdeckel © dpa/Marijan Murat
    dpa/Marijan Murat

    Aus dem Abgeordnetenhaus - Debatte über Dieselfahrverbote

    Die Autoindustrie ist im Dieselskandal die Hauptschuldige und muss jetzt auch liefern: Abgeordnete der Regierungskoalition fanden in einer Debatte harte Worte. Sie wollen vor allem eine umfangreiche Hartwarennachrüstung – bezahlt von der Autoindustrie.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    Nach längerem Streit will die rot-rot-grüne Koalition nun doch in diesem Jahr einen Nachtragshaushalt beschließen +++ Kontrovers hat das Abgeordnetenhaus über die Baupläne für das Gelände um den Checkpoint Charlie diskutiert

    Kunden in einem Geschäft des Mode-Discounters "Primark" (Bild: DPA)
    dpa

    Primark jetzt auch am Zoo - Schlange stehen zur Eröffnung

    Primark ist (zu) günstig. Für viele ist das verlockend - egal ob gut oder nicht so gut verdient wird. Die Modekette steht in der Kritik, erklärt die niedrigen Preise aber u.a. mit einer schlanken Unternehmensstruktur. Produziert werde dort, wo auch andere - teurere - Anbieter herstellen lassen.

    Jeans mit Baumwollzweig, Foto: Colourbox
    colourbox

    Öko & fair produziert - Shoppen mit gutem Gewissen

    Mitten in Kreuzberg ist ein Gegenentwurf zur Fastfashion - also zur Mode als billige Massenware - zu finden. Im Supermarché in der Wiener Straße sind alle Kleidungsstücke "ökofair" - von den Socken bis zur Jacke.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    Im Fall der in Pankow getöteten Melanie R. hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben u.a. wegen  Mordes +++ Am S-Bahnhof Grunewald ist aus bisher nicht geklärter Ursache ein Feuer in einer Pizzeria ausgebrochen