Abendschau Archiv

    rbb_Abendschau_Logo_2018

    - Abendschau vom 21.03.2019

    Jeden Abend gibt es von uns das Wichtigste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport, die Szene-Trends und die Kiezgeschichten. Kurz: "Wir sind ein Berliner" - Die ABENDSCHAU hat den Berlin-Blick: Nah an den Menschen und ihren Geschichten, rau aber herzlich. Immer um 19:30 Uhr. Egal wann etwas passiert, die ABENDSCHAU ist dabei.

    Protestplakate gegen Deutsche Wohnen und Passanten in the Karl-Marx-Allee in Berlin am 9. Februar 2019 (Quelle: Imago/ Contini)
    Imago/ Contini

    Deutsche Wohnen & Co. - Abgeordnetenhaus debattiert über Enteignungen

    Der rasante Anstieg der Mieten in Berlin: Ist er auch zurückzuführen auf das rücksichtslose spekulative Agieren großer privater Wohnungsunternehmen? Ein Volksbegehren zur Enteignung solcher Unternehmen will ein Gegeninstrument schaffen. Das Abgeordnetenhaus diskutiert kontrovers darüber.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Vor dem Freitagsgebet hat Innensenator Geisel den Schutz muslimischer Einrichtungen angekündigt +++ Ein breites Bündnis von Umweltverbänden fordert wirksame Klimaschutz-Maßnahmen von Verkehrsminister Scheuer +++

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Am Alexanderplatz haben sich am Abend mehrere hundert Personen eine Massenschlägerei geliefert +++ Auch heute ist die Suche nach der vermissten Schülerin Rebecca fortgesetzt worden +++

    Die Berliner Stand Up-Szene - KussKuss Komedy im Hinterzimmer

    "KussKuss Komedy" ist Kult in Berlin. Die Show läuft jeden Mittwoch in der Bar „Deriva“ in Neukölln. Viele erfahrene Comedians stehen hier auf der Bühne, die ihr neues Material vor Publikum testen. Co-Moderator Kalle gehört auch dazu. Gerade hat er sein eigenes Comedy-Format in einen Späti verfrachtet.