Abendschau Archiv

    Andrea Vannahme vor Abendschau-Logo
    rbb
    Andrea Vannahme vor Abendschau-Logo (Quelle: rbb)

    - Abendschau vom 20.08.2018

    Schule zu dreckig: Schulleiter schickt Schüler nach Hause +++ Jugendämter: Ein Hilferuf folgt dem nächsten +++ Lärm in der Friedrich-Engels-Straße nervt Anwohner +++ Kommentar: Lärm in Berlin +++ Para EM: Sprinter Ali Lacin vor dem ersten Lauf +++ 60 Jahre Abendschau: Eine Nacht der unbeschreiblichen Freude +++ Moderation: Andrea Vannahme

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    +++ Drei Monate nach dem gewaltsamen Tod einer 30-Jährigen in Pankow ist der mutmaßliche Mörder nach Deutschland ausgeliefert worden +++ Das Haus der Statistik am Alexanderplatz soll so rekonstruiert werden, dass es an das Original von 1970 erinnert +++

    Lärm der Großstadt - Lärm in der Friedrich-Engels-Straße nervt Anwohner

    Großstädte sind laut: Straßenlärm, Flugverkehr, Bauarbeiten aber auch  Clubs, Restaurants, Partyboote – alles macht Lärm. Was ist erträglich? Was bringt die Anwohner um den Schlaf? Welchen Lärm muss man hinnehmen? Und wo kann man die Stadt leiser machen? Am Montag kümmern wir uns um die Friedrich-Engels-Straße, einem der lautesten Orten in Berlin.

    Kommentar - Ansichtssache: Lärm

    Mit dem Lärm ist es wie mit dem Essen, was dem einen schmeckt, ist für den anderen schwer zu ertragen. Welchen Lärm muss man hinnehmen? Ist man ein Spießer, der lieber nach Brandenburg ziehen sollte, wenn man sich über Lärm beschwert? Rainer Unruh liebäugelt mit Bußgeldern für nächtliche Ruhestörung durch Rollkoffer, getunte Motoren und Sonntagsrasenmähern.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    +++ Weil sie versucht haben sollen den Freund ihrer Schwester zu ermorden, müssen sich zwei Brüder vor dem Landgericht verantworten +++ Im ersten Halbjahr sind knapp 230 Autos angezündet oder bei Brandanschlägen beschädigt worden +++

    Start der Para-EM - Deutscher Sprinter Ali Lacin vor dem ersten Lauf

    Am Montag haben die Para-Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin begonnen. Für Ali Lacin wird es eine besondere Woche. Der Sprinter will in seiner Heimatstadt Edelmetall holen und sich als stolzer Profi-Sportler der Öffentlichkeit präsentieren. Wir haben ihn am Tag vor seinem ersten Lauf besucht.

    Menschen drängen im November 1989 am Grenzübergang Bornholmer Straße in den Westen (Quelle: imago)

    60 Jahre Abendschau - Eine Nacht der unbeschreiblichen Freude

    In unserer Serie zum 60. Geburtstag der Abendschau erinnern wir diesmal an den Fall der Mauer, bzw. zuerst einmal an die Öffnung der Grenzübergänge zwischen dem Ostteil Berlins und dem Westen. Alles begann mit ein paar recht lapidar gesprochenen Worten am 9.November 1989.