Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    - Abendschau vom 25.06.2019

    +++ Feuer im Grunewald +++ Hitze im Alter +++ Hohe Temperaturen am Arbeitsplatz +++ Brennende Lagerhalle in Friedrichshagen +++ Humboldt-Forum - wer wusste wann was? +++ Baustelle des Tages +++ Produzentenfest +++ Moderation: Sascha Hingst +++

    Feuerwehrleute löschen am 25.06.2019 einen Brand im Grunewald (Bild: rbb/Arndt Breitfeld)
    rbb/Arndt Breitfeld

    Großeinsatz der Feuerwehr - Schwer zugänglicher Brand im Grunewald

    Um die Mittagszeit stieg eine Rauchsäule über dem Grunewald auf. Um die genaue Brandstelle zu lokalisieren, musste die Feuerwehr mit einem Hubschrauber arbeiten. Rund 100 Einsatzkräfte sind vor Ort, sie erreichen das Feuer mitten im Wald jedoch nur schwerlich.

    Zwei Senioren genießen einen heißen Sommertag auf einem Bootssteg. (Quelle: imago/Ralph Peters)
    imago/Ralph Peters

    Steigende Gradzahlen - Hitze-Tipps von und für ältere Menschen

    Die Temperaturen steigen und mit ihnen auch das gesundheitliche Risiko. Gerade bei älteren Menschen kann die Hitze schwerwiegende Folgen haben. Deshalb sollten sie besonders auf sich achten. Der 79-jährige Hitzeprofi Ingeborg Neumann macht es vor.

    Symbolbild: Ein Deckenventilator dreht sich über zwei Schreibtischen
    imago images / photothek

    Arbeiten bei hohen Temperaturen - Heiß, heißer, Arbeitsplatz?

    Hitzefrei vom Arbeitsplatz - das gibt es in Deutschland nicht. Aber der Arbeitgeber muss bei hohen Temperaturen auf seine Mitarbeiter achten und ihnen eine erträgliche Umgebung bieten. Wie kann die aussehen? Worauf müssen Arbeitgeber achten?

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten I

    +++ Anklage von "Revolution Chemnitz" +++ Mehr Schutz für Versuchstiere +++ Vertrauensperson für Jüdisches Museum +++ Ausbau von Kinderhospiz +++

    Ein Krankenwagen der Feuerwehr steht in Berlin im Bezirk Mitte am 16.06.2019 bei einem Blaulichteinsatz auf einer Straße. (Quelle: dpa/Wolfram Steinberg)
    dpa/Wolfram Steinberg

    Identität noch unklar - Toter bei Lagerhallenbrand in Friedrichshagen

    Im Südosten der Stadt kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen machte dann aber eine schlimme Entdeckung: Eine Person starb in den Flammen. Möglicherweise handelt es sich bei der toten Person nicht nur um ein Unfallopfer.

    Die Baustelle des Humboldt Forums an der Spree in Berlin-Mitte, mit moderner Fassade aus Beton an der Spreeseite. (Quelle: imago/Volker Hohlfeld)
    imago/Volker Hohlfeld

    Verschobene Eröffnung - Humboldt-Forum - wer wusste wann was?

    Das Humboldt-Forum wird erst 2020 eröffnet. Das wissen wir bereits. Angeblich kam diese Planänderung auch für die Verantworlichen überraschend. Neue Informationen könnten aber nun zeigen, dass die Planenden schon viel früher von den baulichen Problemen wussten.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten II

    +++ Flopp des Wohnungstauschmodells +++ Richtfest in der Rigaer Straße +++

    "Tipi am Kanzleramt"; © Michael Haddenhorst
    Michael Haddenhorst

    Fest der Film- und TV-Branche - Stars auf dem blauen Teppich

    Beim Produzentenfest kommt das Who's Who der Branche zusammen: Dazu zählen wichtige Vertreter der Film- und Fernsehindustrie und Medienpolitiker. Petra Gute spricht mit Schauspieler Mark Waschke, der in der Erfolgsserie "Dark" mitspielt.