Abendschau Archiv

    Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)
    rbb

    - Abendschau vom 21.04.2018

    Britz wehrt sich gegen rechte Einschüchterung +++ Grüne fordern besserer Bedingungen für Erzieher +++ Mein Thema: Gartencenter vor dem Aus +++ Plattbodenschiffe auf dem Stößensee +++ Kunstaktion in der Kastanienallee +++ Annis Entdeckung: Der Darkstore +++ Moderation: Sascha Hingst

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten I

    Grünen wollen müllfreie Hauptstadt +++ Bikerkorso aus Solidarität mit Feuerwehrleuten +++ Beschwerden wegen privater Videoüberwachung +++ Tag der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo +++ Auktionshaus Lempertz versteigerte wertvolle Objekte aus der Preußenzeit
     

    Mein Thema - Gartencenter vor dem Aus

    Volker Troppens betreibt eine Gärtnerei nahe der Kleingartenkolonie "Lindenbaum" in Schöneberg. Eigentlich will der 73-Jährige in den Ruhestand. Doch wenn er aufhört, soll er das Geschäft abreißen – sagt der Bezirk. Das wollten Mitarbeiter und Stammkunden nicht akzeptieren und haben sich an die Abendschau gewandt.

    Plattbodenschiffe - Seltene Segler auf dem Stößensee

    Auf dem Stößensee gab es am Sonnabend besondere Schiffe zu sehen: Plattbodenschiffe - eher seltene Old-Timer mit holländischen Wurzeln. Sie eignen sich wegen ihres platten Bodens hervorragend für flache Gewässer. Die Segler versammeln sich am Wochenende zum 2. Treffen der Berliner Plattbodenschiffe.

    Nachrichtenbild abendschau (Quelle:rbb)

    Nachrichten II

    Unbekannter hetzt Hund auf türkischen Mann +++ Zelt- und Bootszubehör im Strandbad Orankesee +++ Behinderungen auf mehreren S-Bahnlinien am Wochenende +++ Hertha gewinnt in Frankfurt 3:0 +++ Union trennt ich von Heidenheim 1:1 +++ Saisonstart auf der Galopprennbahn Hoppegarten

    Kunstaktion in der Kastanienallee - Der Apokalyptische Reiter

    Wo die Touristen sonst entspannt Milchkaffee schlürfen, wurde am Samstag ein "Apokalyptischer Reiter" aufgebaut – Die Straßeninstallation ist Teil einer Kunstaktion, die die ein Friseursalon einmal im Jahr veranstaltet. Dazu gibt es Lesungen, Chorgesang - und Arndt Breitfeld live mittendrin.

    Annis Entdeckung - Der Darkstore - Schwarz in allen Facetten

    Kleidung, Schmuck, Nietengürtel – Alles weitgehend in Schwarz gehalten: Der Darkstore in Friedrichshain ist besonders in der Dark-Wave- oder Gothic-Szene beliebt. Anni Dunkelmann findet hier auch ein passendes Outfit fürs Heavy Metal Open Air.