Ausflugstipps Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Ausflugstipp - Festival "Housing the Human" im Radialsystem

Die Frage, wie wir in Zukunft leben wollen, stellt sich vor allem in urbanen Ballungszentren ganz konkret. Das Thema Wohnen ist wohl eines der für die Berlinerinnen und Berliner drängendsten überhaupt. Die Möglichkeit, innovative und zukunftsweisende Ideen für das Wohnen zu entdecken, gibt es im Radialsystem beim Festival "Housing the Human" – unser Ausflugstipp fürs Wochenende!

Raus in den Herbst - Ausflugstipp in die Schorfheide

Herbstzeit, Wanderzeit. Wir wandern rund um den großen Döllnsee in der Schorfheide, lassen uns vom herbstlichen Wald verzaubern. Neu renoviert ist das Hotel am Döllnsee, früher mal die Staatsjagd-Herberge von Erich Honecker.

Ausflugstipp - Down under in Berlin

In der Stadt gibt es an diesem Wochenende das australische Filmfestival - übrigens das einzige seiner Art im deutschsprachigen Raum. Grund, auch nach weiteren australischen und neuseeländischen Spuren in Berlin zu suchen.

rbb

Ausflugstipp - Lenzen im Nordwesten der Prignitz

Es ist ein anderes Brandenburg, dort bei Lenzen im Nordwesten der Prignitz. Das Biosphärenreservat Elbtalaue wird  von Niedersachsenhäusern gesäumt. Das Besucherzentrum des Biosphärenreservats befindet sich auf der mittelalterlichen Burg Lenzen, dem sogenannten "Fahrstuhl in die Slawenzeit" und "Deutschlands schönstes Naturwunder" gibt es hier auch zu bestaunen.

Sandmann 60 Logo | rbb
rbb

60 Jahre Abendritual - Sandmann feiert Geburtstag

Der Sandmann wird 60 und feiert seinen Geburtstag mit einer Riesen-Party im Babelsberger Filmpark! Unzählige Attraktionen erwarten die kleinen Besucher am 24. + 25. August. Zu den Gratulanten gehören Pitttiplatsch, Der kleine König und Rabe Socke, die Maus und Shaun das Schaf.  

"Archiv: 18.08.2018, Brandenburg, Potsdam: Bei der Potsdamer Schlössernacht gehen Besucher in der Abenddämmerung durch den Park Sanssouci"; © Julian Stähle/ dpa
Julian Stähle/ dpa

Ausflugstipp - Potsdamer Schlössernacht im Park Sanssouci

Am Wochenende entführt der Park Sanssouci seine Besucher in italienische Nächte. "Una Notte Italiana" heißt das Motto der 21. Potsdamer Schlössernacht am 16. und 17. August. Nicht nur mit kunstvollen Lichtinstallationen werden Baukunst und Schlösser der Parkanalage zum Strahlen gebracht. Eingeladen wird auch zu einem umfangreichen Kulturprogramm.

Mann und Mädchenschauen durch ein Teleskop in den Himmel; Quelle: imago/Science Photo Library
imago/Science Photo Library

Ausflugstipp fürs Wochenende - Sternegucken bei der Langen Nacht der Astronomie

Berlin schaut wieder in die Sterne: Bei der Langen Nacht der Astronomie laden die Planetarien in den Park am Glasdreieck ein, um gemeinsam durchs Teleskop zu gucken. Experten erklären dabei allerlei Wissenswertes über Sterne, Planeten und die nahenden Perseidenschauer.

Ausflugstipp - Bad Freienwalde

Bad Freienwalde ist der älteste Kurort Brandenburgs. Hier steht die nördlichste Sprungschanze Deutschlands. Außerdem ist in Bad Freienwalde das offizielle Zeichen für Naturschutzgebiete entstanden. Wir schauen uns den Turmwanderweg und das Fontanehaus im Ortsteil Schiffmühle an.

Baumstammwerfen bei den Highland Games; Foto: imago/Felix Abraham
imago/Felix Abraham

Ausflugstipp - Wettkämpfe im Schottenrock

Mit der Seilbahn zum Baumweitwurf und den beinharten Kerlen. Zum zehnten Mal gibt's am Wochenende in Marzahn, in den Gärten der Welt, die HighlandGames. Viele Duelle und viel Programm drum herum. Unser Ausflugstipp.

Installation "Deep Web" im Kraftwerk Berlin (Quelle: Christopher Bauder, Robert Henke)
Christopher Bauder, Robert Henke

Ausflugstipp - Im DeepWeb

Die Licht- und Klanginstallation ist beeindruckend: eine Mischung aus Laserstrahlen und Kugeln, die sich zum Sound durch den Raum bewegen. Stundenlang könnte man alles auf sich wirken lassen. Bis Mitte August kann jeder die gigantische, audiovisuelle Installation im Kraftwerk Berlin begehen.

Ausflugstipp - Karl-Liebknecht-Straße in Babelsberg

Unser Ausflugstipp geht dieses Mal zur "Schönen Straße" von radioeins, in die Babelsberger Karl-Liebknecht-Straße rund um die Fête de la Musique. Ulrike Trost betreibt dort das Nähcafé "Nähgern". Schuster Mario Kätow kommt jeden Samstag ins Café.

Quelle: rbb

Ausflugstipp - Die Lange Nacht der Wissenschaften

Wer am kommenden heißen Wochenende nicht in den Badesee abtauchen, sondern ordentlich staunen will, ist in Berlin und Brandenburg wieder zur Langen Nacht der Wissenschaften eingeladen. Wir gucken vorab schon einmal den Molekulargenetikern der Freien Universität über die Schulter.

 

Ausflugstipp - Unterwegs mit einer Draisine

Es gibt fünf verschiedene Strecken allein in Brandenburg, und das Event an sich ist schon lange aus der Geheimtippecke heraus: Draisine-Fahren ist Sport und Spaß in einem.