Installation "Deep Web" im Kraftwerk Berlin (Quelle: Christopher Bauder, Robert Henke)
Christopher Bauder, Robert Henke
Bild: Christopher Bauder, Robert Henke

Ausflugstipp - Im DeepWeb

Die Licht- und Klanginstallation ist beeindruckend: eine Mischung aus Laserstrahlen und Kugeln, die sich zum Sound durch den Raum bewegen. Stundenlang könnte man alles auf sich wirken lassen. Bis Mitte August kann jeder die gigantische, audiovisuelle Installation im Kraftwerk Berlin begehen.

Der dunkle Raum wird von dem Lichtkünstler Christopher Bauder und dem Musiker Robert Henke bespielt. Gemeinsam haben sie diese Installation geschaffen, die beim Publikum Emotionen auslösen soll.

Nah am U-Bahnhof Heinrich-Heine-Straße ist die Installation mit dem Titel "Deep Web" im Kraftwerk leicht zu finden: "Tiefes Netz" bezeichnet die schwer zu findenden Bereiche des Internets.

Ein Beitrag von Arndt Breitfeld