Ausflugstipp - Flanieren in Karlshorst

An diesem Wochenende findet auf der Trabrennbahn Karlshorst das einzige Rennen im April statt. Warum also nicht einmal einen Nachmittag dort verbringen und das ganze mit einem Besuch im Villenviertel und im Russischen Museum verbinden? Unser Ausflugstipp in dieser Woche!

Gleich hinter der Treskoallee liegt die 37 Hektar große Trabrennbahn. Sie stammt noch aus der Kaiserzeit. Erbaut war sie ursprünglich als Hindernisbahn, zu DDR-Zeiten wurde eine Trabrennbahn - die einzige in der DDR - daraus. Heute finden hier ein bis zweimal pro Monat Rennen statt. Der Eintritt ist frei.

Bei Sonnenschein loht sich in jedem Fall ein Spaziergang durch das Prinzenviertel, das früher einmal als das Dahlem des Ostens galt. Über 100 Jahre alt ist das gutbürgerliche Viertel. Viele der Villen- und Landhäuser stehen mittlerweile unter Denkmalschutz.

In Karlshorst war auch das Hauptquartier der sowjetischen Armee. Nicht weit vom Villenviertel findet man heute das deutsch-russische Musem. Auf zwei Etagen erfährt man, wie der zweite Weltkrieg in Europa zu Ende gegangen ist.

Egal, ob ein Stück Geschichte, Frühlingsstimmung inmitten schöner Architektur oder eine Runde auf der Trabrennbahn: in Karlshorst gibt einiges entdecken.

Beitrag von Sabrina D'Diaye

Trabrennbahn Karlshorst

Treskoallee 129
10318 Lichtenberg

1-2 im Monat finden hier Trabrennen statt. Das nächste am Samstag, 1. April, Beginn ab 11:00 Uhr
Eintritt frei für Besucher

Anfahrt:
S-Bahn: S Karlshorst Bhf
Tram: M17 Karlshorst Bhf/ Wandlitzerstr.
Regionalbahn: RB 14/ Re7 Karlshorst Bhf.

Prinzenviertel

Das Prinzenviertel liegt im Südwesten von Karlshorst, ist sehr schön zum Spazieren gehen, Flanieren und Architektur bestaunen. Von der Treskowallee geht es rein, Nähe S-Bahnhof Karlshorst.

Deutsch-russisches Museum

Zwieseler Str. 4
10318 Berlin

Eintritt frei

Öffentliche Führungen:
sonntags 15:00 Uhr, ohne Voranmeldung

Öffnungszeiten:
Di bis So
10:00 bis 18:00 Uhr
montags geschlossen

Anfahrt:
bis zum S-Bahnhof Karlshorst S3, Ausgang Treskowallee dann zu Fuß Rheinstraße, ca. 15 min

oder S-Bahnhof Karlshorst, dann Bus 296
oder U-Bahnhof Tierpark (U5), dann Bus 296