Ausflugstipp - Besuch in der Gartenakademie und im Christmas Garden

Kurz vor Weihnachten statten wir der Königlichen Gartenakademie und dem Botanischen Garten noch jeweils einen Besuch ab. Bald ist es ja vorbei mit der Weihnachtsstimmung und die wollen wir schon noch ein wenig genießen, denn hier lässt man sich jedes Jahr zur Adventszeit etwas ganz Besonderes einfallen.

In der Königlichen Gartenakademie wurde inmitten der Gewächshäuser eine winterliche Zauberlandschaft kreiert: Draußen warten schneebedeckte Birkenwälder, drinnen Gemütlichkeit pur. In den behaglichen Hütten mit fellbedeckten Holzbänken kann man Wärme mit Freunden vor dem Kamin. Die Ausstellung für Winterdekoration ist ein echter Hingucker.
Im Christmas Garden im Botanischen Garten wurde eine magisch schillernde Weihnachtswelt erschaffen. Funkelnde Bäume und schimmernde Gewässer begegnen einem auf dem zwei Kilometer langen Rundweg. Insgesamt mehr als 30 verschiedene Lichtinstallationen und über 1,5 Millionen Lichtpunkte sind eingebunden in die vielfältige Natur des Botanischen Gartens.

Beitrag von Heike Boldt-Schueler