Händelstadt Halle (Saale)
rbb
Bild: rbb

Ausflugstipp - Händelstadt Halle (Saale)

Mit knapp 240.000 Einwohnern ist Halle (Saale) die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Gleich zwei Burgen, eine sehenswerte Altstadt und das historische Handwerk des Salzsiedens laden zu einem Besuch ein. Ob Planetarium oder Rundfahrten auf der Saale – die Universitätsstadt hat Ausflugspotenzial.
 
 

Anlässlich des Geburtstages von Georg Friedrich Händel heißt es vom 23. Bis zum 25. Februar wieder "Happy Birthday Händel" - mit Messiah-Konzert und Stadtführungen. Der Komponist war wohl der berühmteste Einwohner der 1200-jährigen Salzstadt, die er allerdings mit 18 Jahren verließ.  

Ein Beitrag von Michel Nowak