Ausflugstipp - Das Schlaubetal

Bachsand mit den Zehen greifen, Wald riechen, wandern durch eine Art Landschaftsgemälde – alles möglich im Schlaubetal. Eine schönere Zeit als den späten Sommer gibt es wohl nicht, um die stillen Reize der großen Auwälder, des kleinen Schinkensees oder der Wustrower Berge zu entdecken.