#zelleberlin - Kunstschätze der Akademie der Künste

Ulli Zelle besucht die Kunstsammlung der Akademie der Künste in der Luisenstraße und zeigt welche Schätze sich hier verbergen. Die Akademie beherbergt die größte Kunst- und Kultursammlung im deutschsprachigen Raum. 70.000 Werke auf Papier, Gemälde, Plastiken lagern hier.

Zum Besitz der Akademie gehören beispielsweise der Nachlass von Heinrich Zille, George Grosz und John Heartfield, dem Berliner Erfinder der Fotokollage.