#ZelleBerlin - Der Archivkeller der Akademie der Künste

In den 50er Jahren haben hier die Meisterschüler bei Parties Bilder an die Kellerwände gemalt: Die meisten waren nicht DDR-Konform, und wurden deshalb weggesperrt. Erst jetzt sind die Zeugnisse einer sich damals bildenden jungen Opposition wieder zugänglich. Ulli Zelle hat den Archivkeller der Akademie der Künste besucht.

Beitrag von Ulli Zelle