#zelleberlin - Achtung Kunst! Schätze im Keller

Ulli Zelle steigt mit dem Direktor der Alten Nationalgalerie in den Keller und lässt sich dessen Lieblingsbilder zeigen. 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts zeigt Direktor Udo Kittelmann, welche bedeutenden Werke Frauen geschaffen haben. Aus dem Archiv sollen sie noch in diesem Jahr in die Ausstellung wechseln.

In der Alten Nationalgalerie hängen Bilder, um die uns die Welt beneidet. 200 Jahre "best of" zeitgenössische Kunst. Wahnsinn, sagt auch der äußerst leidenschaftliche Direktor der Sammlung, Udo Kitttelmann. Er hat Ulli Zelle seine Lieblingswerke und ein paar verborgene Schätze hinter den Kulissen gezeigt.

Beitrag von Ulli Zelle