Annis Entdeckung: Zahnschmuck - Goldzähne to go

Die Firma "Mein Zahnschmuck" ist Berlins einziger professioneller Grillz-Anbieter: Grillz sind die Zahnvergoldungen, die man aus der Rapp-Szene kennt. Der Chef von "Mein Zahnschmuck", ein 30jähriger mutiger Berliner, will den Szeneschmuck in den Rest der Welt bringen.

Sebastian Gündel war früher Leistungssportler und hat seine ersten Grillz Ende der 90er Jahre aus den USA mitgebracht: Die goldene Zähne sind eine Art Aufsatz - ein Schmuckstück zum An- und Ausziehen. Ein gelernter  Zahntechniker passt die Grillz an. Für ihn ist der Job bei Gündel wie ein Sechser im Lotto, sagt er: So kreativ konnte er sonst als Zahntechniker nie arbeiten. Die Preise starten bei 150 Euro; ein mit Diamanten besetzter Zahn kann aber auch schon mal 1500 Euro kosten.

Ein Beitrag von Anni Dunkelmann

Anni Dunkelmann vor Berlin-Kulisse mit Imbiss-Bude, Quelle: rbb
rbb Grafik

Immer samstags - Annis Entdeckungen

Berlin steckt voller Kuriositäten und Schätze, aber es braucht natürlich auch jemanden, der diese Kostbarkeiten hebt. Für die Abendschau ist Anni Dunkelmann dafür goldrichtig. Samstags präsentiert sie ihren neuesten Fund.

Anni Dunkelmann vor Berlin-Kulisse mit Imbiss-Bude, Quelle: rbb
rbb Grafik

Immer samstags - Annis Entdeckungen

Berlin steckt voller Kuriositäten und Schätze, aber es braucht natürlich auch jemanden, der diese Kostbarkeiten hebt. Für die Abendschau ist Anni Dunkelmann dafür goldrichtig. Samstags präsentiert sie ihren neuesten Fund.