Katina Schubert (Quelle: rbb)

Heldin der Woche - KW16: Katina Schubert

Die Chefin der Berliner Linken hat es drauf. Sie weiß genau, was die Berliner wünschen: Eine Politikerin, die sich gegen Miethaie einsetzt. Und zwar mit allen Mitteln. Ups! Hat sie da vergessen, dass ihre eigene Parteikollegin für die Misere verantwortlich ist?

Beitrag von Jochen Kienbaum

weitere Themen der Sendung

(Quelle: rbb)
rbb

Clash der Charaktere - Eisbären-Trommler vs. DJ Meggy

Er trommelt für die Eisbären Berlin, sie steht an den Plattentellern in Berliner Clubs: Ralf "Ralle" Czygan und DJ Meggy verbindet eine positive Verrücktheit. Aber es gibt auch große Unterschiede in dem, was sie tun. Vor allem, wenn es um das Gemeinschaftsgefühl geht.  

Britta über die Berliner Feuerwehr (Quelle: rbb)

Berlin brennt - Britta über die Berliner Feuerwehr

Vier Wochen lang haben die Berliner Feuerwehrleute für bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Nun hat die Politik Lösungen versprochen. Es wird aber auch höchste Zeit für mehr Wertschätzung, findet Britta.  

(Quelle: rbb)
rbb

Ab 3. Mai im Kino - "Familiye" - der Spandau-Film

Drogen, Armut, Familie und Gewalt. Für die deutsch-kurdischen Regisseure Sedat Kirtan und Kubilay Sarikaya war das der Stoff ihres neuen Films. Und Moritz Bleibtreu fand ihn so gut, dass er mitproduzierte. Wir haben mal in Spandau vorbeigeschaut.

(Quelle: rbb)
rbb

Großes Ziel bis 2020 - Berlin macht gegen AIDS mobil

HIV und AIDS – noch immer herrscht Unkenntnis über ein Krankheitsbild. Die Erkrankungen gehen zwar zurück, aber gerade Ältere stecken sich vermehrt an. Und Berlin soll bis 2020 AIDSfrei werden. Kann das funktionieren? Wir haben uns in der Szene umgehört.

Heimatkunde mit Sarah Bosetti (Quelle: rbb)

Hass auf Frühling - Heimatkunde mit Sarah Bosetti

Es blüht! Und alle so: uaaaah. Niesen, Schniefen, plötzlich 25 Grad. Was zieh' ich an? Sarah Bosetti lässt sich mal so richtig schön aus. Von wegen Frühlingsgefühle. Eher der totale Hass auf den Frühling.