Till Reiners (Quelle: rbb)

Was kann weg, was kann bleiben? - Berlin aufräumen mit Till Reiners

Sich einmal in Berlins Hinterlassenschaften einfühlen und spüren: Was kann in Berlin bleiben? Was muss weg? Till Reiners hat sich die KonMarie-Methode zu Herzen genommen und die Stadt mit ganz anderen Augen gesehen.

Beitrag von Karo Krämer und Till Reiners

weitere Themen der Sendung

Männer posieren auf der Berlinale (Quelle: rbb)

Für mehr Männlichkeit im Kino - Perspektive Penis

Sexistisch, chauvinistisch, reaktionär: So kennen wir die Berlinale. Großes Kino auf Kosten des männlichen Geschlechts. Geradezu progressiv entwirft die Sektion "Perspektive Penis" eine Vision des emanzipierten Mannes.

Anika Schwertfeger mistet mit Personalberater Jürgen aus (Quelle: rbb)

Ausmisten mit Anika Schwertfeger - Glück durch Aufräumen

Die Japanerin Marie Kondo macht mit ihren Büchern und einer Doku-Serie bei Netflix das Aufräumen zum neuen Trend. Die Berlinerin Anika Schwertfeger ist offiziell zertifizierte Marie Kondo-Aufräumerin. Wir haben sie bei ihrer Arbeit begleiten können. 

Swing-Musiker Andrej Hermlin (Quelle: rbb)

Wo der Swing zu Hause ist - Familie Hermlin

Singend und swingend durch die Küche und das Wohnzimmer. So geht es bei der Familie Hermlin zu. Inzwischen stehen die Kinder, Rachel und David, auch gemeinsam mit ihrem Vater Andrej Hermlin auf der Bühne, so auch im Abendshow-Studio.