Abendshow Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    Das Logo der "Abendshow"
    rbb

    - Abendshow vom 14.03.2019

    Moderation: Britta Steffenhagen Marco Seiffert

    Helge Oelert (Bild: rbb)
    rbb

    CDU Reinickendorf - Wahlmanipulation und Einschüchterung

    Ein Skandal erschüttert die altehrwürdige Reinickendorfer CDU. In einem anonymen Schreiben wird behauptet, die Wahl der Delegierten für den Landesparteitag sei massiv manipuliert worden - auch durch Drohungen und Einschüchterungsversuche.

    Britta says: "Lasst die Sprache leben"! (Bild: rbb)
    rbb

    Verein Deutsche Sprache - Sprache lebt! says Britta

    Der "Verein Deutsche Sprache" hat eine Unterschriftenaktion gegen Sprachverhunzung gestartet. „Schluss mit dem Gender-Unfug," heißt es. Britta fragt sich da: Warum auch gerecht formulieren, wenn es auch ungerecht geht?

    Ulrich Crüwell sucht den alten weißem Mann (Bild: rbb)
    rbb

    Unser Sündenbock - Der alte weiße Mann

    Er gilt ja als sehr, sehr böse. Er ist DER Sündenbock unserer Zeit. Der alte weiße Mann hat Schuld und zwar an allem. Ulrich Crüwell versucht ihn zu finden - um ihm zu vergeben.

    Uwe Ochsenknecht in der Abendshow (Bild: rbb)
    rbb

    Der Ur-Ochsenknecht - Mensch Uwe

    Er kann auf 40 Jahre vor der Kamera zurückblicken. Für das Schauspiel hat er sogar die Schule geschmissen. Klar, dass seine Kinder das auch machen. Sein Gesicht ist eine Marke: Uwe Ochsenknecht!  

    Sebastian Krumbiegel in der Abendshow (Bild: rbb)
    rbb

    Krumbiegel im Interview - Ein Prinz mit Haltung

    Als Kind sang Sebastian Krumbiegel im Leipziger Knabenchor, groß wurde er mit den "Prinzen". Das mit dem Singen hat beibehalten. Genauso wie seine politische Haltung, mit der er auch öffentlich nicht hinter dem Berg hält. Auch bei uns in der Sendung nicht.

    Sebastian Krumbiegel am Piano live in der Abendshow (Bild: rbb)
    rbb

    Live im Studio - Sebastian Krumbiegel singt solo

    Man kennt ihn als einen von den "Prinzen", dabei ist er solo auch ganz zauberhaft - und meinungsstark. In seinen Herzensprojekten und seiner Musik kann und will sich Sebastian Krumbiegel auch politisch nicht zurückhalten.