Wir sind deins Logo (Quelle: ARD)
Bild: ARD

- "Wir sind deins"-Stand

Die ARD ist bei der IFA "auf Empfang" +++ Lob, Kritik und Dialog +++ Interviews

Redakteurinnen, Social Media Manager, Moderatoren, Programm- und Technikverantwortliche sowie Fachexpertinnen aus allen Bereichen der ARD suchen den Austausch mit dem Messepublikum: Sie beantworten Fragen zum Medienverbund, freuen sich auf Feedback zum Angebot im Hörfunk, Fernsehen und Internet und geben Auskunft zu vielen Themen rund um den öffentlichen Rundfunk. Im persönlichen Dialog stehen die Wünsche und Meinungen des Publikums im Mittelpunkt. Der Austausch soll auch dazu beitragen, Wissen über den Senderverbund zu vermitteln.

Jeden Tag werden prominente Interviewgäste aus den Reihen der ARD am Stand erwartet: darunter rbb-Intendantin Patricia Schlesinger (Fr, 31.08., 11:30 Uhr), Lutz Marmor, der Intendant des Norddeutschen Rundfunks (Fr, 31.08., 11 Uhr), die ARD-Generalsekretärin Susanne Pfab (Mi, 05.09., 12 Uhr), rbb-Programmdirektor Dr. Jan Schulte-Kellinghaus, (Mo, 03.09., 15 Uhr), rbb-Abendschaumoderatorin Eva-Maria Lemke (Mo, 03.09., 11 Uhr) und zibb-Moderatorin Madeleine Wehle (Mi, 05.09., 11 Uhr).

Wer selbst einmal vor die Kamera treten möchte, kann vor Ort eine kurze Videobotschaft an die ARD aufnehmen, die anschließend am Stand zu sehen ist, oder an einer Fotowand mit bekannten Programmgesichtern ein Selfie machen.

Darüber hinaus zeigen Fernseh-Trailer aus dem Ersten und den Dritten Programmen Ereignisse und Momente, die die Menschen in unserer Gesellschaft zusammenbringen und die den Gedanken „Wir sind deins“ transportieren.

"Wir sind deins" drückt eine grundsätzliche Haltung der ARD aus: Der Messestand ist einer von mehreren Bausteinen für eine Kommunikation über den Wert der ARD als Rundfunk der Gesellschaft. Hinsichtlich Vielfalt, Freiheit und Qualität sucht der öffentliche Rundfunk in Deutschland seinesgleichen. Die Zukunft der ARD und ihrer Programmangebote werden gemeinsam mit der Gesellschaft gestaltet. Deswegen pflegen die Landesrundfunkanstalten über vielfältige Wege den Austausch mit den Menschen in ihren Sendegebieten und laden dazu auch auf die IFA ein.

Die Stände in der ARD-Halle

RSS-Feed
  • rbb Presse & Information

    Das Erste

    +++ Autogrammstunden: Die Stars des Ersten persönlich treffen +++ "Wer weiß denn sowas?": Das Trainingslager zum Ratespaß! +++ Sport im Ersten: Das neue Fußballturnier "UEFA Nations League" +++ "Babylon Berlin": Das Serien-Highlight im Herbst +++ Das Erste in der neuen ARD Mediathek +++

  • Digital NOW; rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Digital NOW

    +++ Messebesucher erleben an der Virtual Reality Bar verschiedene 360°-Angebote +++ Die Open Beta der neuen ARD Mediathek +++ 1.000 Meter unter Tage: IFA-Besucher können virtuell ins Bergwerk einfahren +++ Live-Untertitel per Spracherkennungssoftware selber produzieren  ARTE Europe stellt umfangreiches Programmangebot vor +++ Tägliche Talks mit prominenten Gästen im Digitalen Wohnzimmer +++

  • rbb Stand IFA 2018; rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    rbb - Rundfunk Berlin Brandenburg

    Der rbb präsentiert sich auf der diesjährigen IFA mit seiner Informationskompetenz. Kern der rbb-Präsentation ist das #rbbTalkLab, moderiert von Marco Seiffert. 

  • Audiothek IFA 2018; rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    "ARD Radio": Qualität und Vielfalt der ARD-Radiowelt erleben

    Auf der bereits seit Jahren bekannten Fläche im Anschluss an die ARD-Bühne zeigt sich in diesem Jahr die ganze Radiowelt der ARD. 

  • ONE IFA 2018; rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    ONE – Eins für Euch

    Die Welt des ARD-Senders ONE bietet eine Menge Entdeckungen rund um spannende Serien-Highlights. Mitmachen ist angesagt! 

  • Deutschlandradio; rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Deutschlandradio

    Auf der IFA präsentiert Deutschlandradio die drei bundesweiten Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova.