Wochenserie: Leben mit dem Wolf - Der Wolf und die Jagd

Der Wolf ist in Brandenburg längst ein alter Bekannter und in einigen Regionen zum Schreck für Rot- und Damwild geworden. In der Prignitz und im Havelland gibt es zwar keine festen Rudel. Dafür aber viele durchziehende Wölfe, die das Verhalten des Wildes nachhaltig verändern.

Seit zwei Jahren geht Mario Borchert bei Breddin auf Jagd. Er schützt damit die Landwirte vor Fraßschäden der Wildtiere, die vor dem Wolf auf die Äcker ausweichen. Und Mario Borchert will auch die Weidetiere der Bauern durch Abschüsse schützen. Bisher wäre das eine Straftat. Deshalb plädiert Mario Borchert dafür, den Wolf ins Jagdrecht aufzunehmen.

Beitrag von Alexander Goligowski