MOZ-Kunstpreis - Malerin Eva Paul

Seit Jahren arbeitet Eva Paul an einem Projekt mit dem Namen „Im Tal der Barke“. Es handelt sich um kleine Bilder, in denen - wie der Name schon sagt - eine Barke eine Rolle spielt.

Alles mehr angedeutet als deutlich gemalt. Dafür erhält Paul den Kunstpreis der Märkischen Oderzeitung in der Kategorie Malerei. Julia Baumgärtel hat die Malerin im Havelland besucht.

Beitrag von Julia Baumgärtel