BRANDENBURG AKTUELL Archiv

    Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Foto: rbb/Oliver Kröning)
    rbb/Oliver Kröning

    - Brandenburg aktuell vom 24.03.2020

    +++ Flughafen Schönefeld in Kurzarbeit +++ Kriminalität durch Corona +++ Lieferdienste im Dauerstress +++ Nachrichten I +++ Die AfD und Kalbitz +++ Forschen gegen Corona +++ Vermittlung von Saisonkräften gestartet +++ Nachrichten II +++ Vorsicht vor Fake News +++ Kampf gegen Corona +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Tatjana Jury

    Leere am Flughafen - Flughafen Schönefeld in Kurzarbeit

    Wo sonst Reisende zum Check-in oder der Sicherheitskontrolle eilen, herrscht heute Ruhe. Denn Reisen ist derzeit kaum möglich. Die Geschäfte der Fluggesellschaften sind bereits eingebrochen - und auch die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg muss ihre 2200 Beschäftigten nun in Kurzarbeit schicken.

    Lage wird oft ausgenutzt - Kriminalität durch Corona

    Auch die Kriminalität ändert sich in Zeiten von Corona. Da die Menschen nun zu Hause bleiben, bleiben zwar auch die Einbrecher weg. Andere Kriminelle nutzen aber die Unsicherheit vieler älterer Menschen aus: vom „Enkeltrick“ bis zu falschen Corona-Tests.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Ordnungsamt Fürstenwalde +++ Rettungsschirm +++ Rückzahlung +++

    Konsequenzen wegen Beobachtung? - Die AfD und Kalbitz

    Seit Mitte März der Verfassungsschutz den Flügel der AfD als extremistisch eingestuft hatte und nun vollständig beobachten kann, scheint die Partei nervös. Ihr Bundesvorstand forderte am Freitag die völkisch nationalistische Strömung unter dem Führungsgespann Björn Höcke und Andreas Kalbitz auf, sich aufzulösen. Heute nahm Andreas Kalbitz in Potsdam dazu Stellung.

    Die Suche nach dem Impfstoff - Forschen gegen Corona

    Das Virus versetzt viele Menschen in Angst und Schrecken, umso hoffnungsvoller blickt man daher auf die Forschung. Unter Hochdruck versuchen Forscher, Wirkstoffe zu finden und dem Virus entgegenzuwirken. In Brandenburg lässt eine Firma aufhorchen, die sich auf sogenannte heilende Zellen spezialisiert hat.

    Erntehelfer gesucht - Vermittlung von Saisonkräften gestartet

    Brandenburgs Böden sind bestellt und auf dem besten Wege zur Ernte. Doch dafür fehlen der Landwirtschaft die Saisonarbeiter. Die stammen oft aus dem Ausland und werden immer weniger. Da hilft vielleicht eine Idee von jungen Bauern aus Ostbrandenburg. Sie wollen hilfesuchende Landwirte mit hilfswilligen Menschen zusammenbringen.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Olympia verschoben +++ Desinfektionsschutz von BASF? +++ Atemschutzmasken +++ Leiche im Kanal +++ Medizinstudenten +++  

    Der Corona-Faktencheck - Vorsicht vor Fake News

    Woher stammt das Corona-Virus denn nun? Das ist eine von vielen Fragen, die gerade häufig gestellt werden – auch online. Doch im Internet kursieren viele Geschichten zum Virus, viele davon erweisen sich dabei als Unsinn. Wir zeigen ihnen einige Gerüchte, aber auch verlässliche Informationsquellen.

    Wir müssen reden - Kampf gegen Corona

    Auch die rbb-Sendung „Wir müssen reden“ beschäftigt sich heute mit dem Corona-Virus und analysiert die getroffenen Maßnahmen: „Wie radikal ändert das Virus unser Leben?“, fragen Sarah Zerdick und Andreas Rausch live im Studio und ausnahmsweise ohne Publikum. Zuschauer können sich aber von zu Hause aus beteiligen.