Naturpark Barnim - Ausflugstipp

Das einzige gemeinsame Großschutzgebiet von Berlin und Brandenburgs entpuppt sich als ein Naturwunder im nördlichen Berliner Speckgürtel. Ob weite Wiesen oder Sumpfflächen mit Stegen überspannt – hier kann man Ruhe finden. Wir zeigen Ihnen die Eichwerder Moorwiesen, die Schönerlinder Teiche und das Gut Hobrechtsfelde. Ob wir auch ein paar Wasserbüffeln begegnen?

Beitrag von Michel Nowak

Archiv Ausflugstipps