Ein Flixbus liegt auf der A19 Rostock-Berlin im Graben. (Quelle: Nonstopnews)
Nonstopnews

Autobahn gesperrt - Fernbus nach Berlin auf der A19 verunglückt

Ein "Flixbus"-Fernbus ist am frühen Freitagmorgen auf der A19 in Richtung Berlin verunglückt. Der Bus kippte in einen Graben - mehrere Menschen sind verletzt. Der Reisebus war in der Nacht in Schweden gestartet und unterwegs nach Berlin.  

Mehr zum Thema

Nile Rodgers auf der Bühne beim "Isle of Wight Festival" at Seaclose Park in Newport, England. (Quelle: dpa/David Jensen/PA Photo)
dpa/David Jensen/PA Photo

Konzertkritik | Nile Rodgers im Tempodrom - Mit Herz und Hüftschwung

Er ist einer der erfolgreichsten Musiker und Produzenten aller Zeiten: Nile Rodgers. In den 40 Jahren seiner Karriere hat er Songs für unzählige Künstler geschrieben: Madonna, David Bowie und Daft Punk. Gestern Abend war Nile Rodgers mit seiner Band "Chic" im Berliner Tempodrom zu Gast. Von Jakob Bauer

Mehr zum Thema

Videos

RSS-Feed
  • - Schlägerei unter jungen Frauen: Tatverdächtige gestellt

    Nach einer Öffentlichkeitsfahndung der Polizei haben sich drei Tatverdächtige gestellt. Die Mädchen im Alter von 13 - 14 Jahren stehen unter Verdacht, zwei andere junge Frauen in Neukölln geschlagen und getreten zu haben. Eine Zeugin hatte Anzeige erstattet, nachdem sie beobachtet hatte, wie die zwei unbekannten Opfer auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofs Hermannplatz an den Haaren gezogen, geschlagen und getreten worden waren. Die Opfer werden weiterhin gebeten, sich bei der Polizei zu melden.  

  • - Lichtenberg: Mann an Haltestelle mit Messer überfallen

    Ein 29-Jähriger ist an einer Straßenbahnhaltestelle in Berlin-Lichtenberg von zwei Männern überfallen und mit einem Messer verletzt worden. Die Unbekannten hätten mehrfach auf ihn
    eingestochen und eingeschlagen, teilte die Polizei am Freitag mit. Sie hätten ihn am Donnerstagnachmittag an der Haltestelle Evangelisches Krankenhaus in der Herzbergstraße zunächst angesprochen und beraubt. Beide Täter ergriffen die Flucht. Der 29-Jährige kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Nach einer ambulanten Behandlung konnte er dieses wieder verlassen.

  • - Graffiti-Sprayer festgenommen

    Bundespolizisten haben in der Nacht zu Donnerstag einen Graffiti-Sprayer am S-Bahnhof Bundesplatz festgenommen. Gegen Mitternacht hatten Mitarbeiter der DB AG drei Personen beim Besprühen einer abgestellten S-Bahn beobachtet. Das Trio beschmierte den Zug auf einer Gesamtfläche von rund 20 Quadratmetern. Alarmierte Bundespolizisten konnten einen Sprayer festnehmen, seine beiden Komplizen flüchteten unerkannt.

  • - Schwarzfahrer entpuppt sich als mutmaßlicher Drogendealer

    Angermünder Bundespolizisten haben am Mittwochabend einen Schwarzfahrer in der Regionalbahn von Berlin nach Eberswalde als mutmaßlichen Drogendealer enttarnt. Der Mann war laut Bundespolizei mit 2,2 Promille alkoholisiert, als ihn die Streife überprüfte. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten ein Tütchen mit 4,2 Gramm Kokain und szenetypisch zurechtgeschnittene Aluminiumfolie für den mutmaßlichen Handel der Drogen.

  • - Raser mit 99 km/h zu viel in Neukölln unterwegs

    Weil er 99 km/h schneller fuhr als erlaubt, haben Zivilbeamte der Autobahnpolizei in Berlin-Neukölln einen Raser und seine zwei Beifahrer aus dem Verkehr gezogen. Wie die Beamten mitteilte, war der 27-jährige Autofahrer in der Nacht zu Donnerstag mit einer Geschwindigkeit von 159 Kilometern pro Stunde auf der Autobahn 100 an der Späthstraße unterwegs. 60 km/h waren demnach an der Stelle erlaubt. Dem 27-Jährigen drohen laut Polizei ein Bußgeld von 680 Euro, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot.

  • - Illegales Autorennen in Schöneberg endet mit Unfall

    Bei einem illegalen Autorennen in Berlin-Schöneberg sind am Mittwoch zwei Wagen zusammengeprallt. Verletzt wurde bei dem Unfall laut Polizei niemand. Augenzeugen zufolge sollen sich zwei junge Autofahrer auf der Martin-Luther-Straße ein Rennen geliefert haben. Beim Spurwechsel rammte einer der beiden das Auto eines 28-Jährigen. Ob dieser ebenfalls an dem Rennen teilnahm, war zunächst unklar. Die Autos und die Führerscheine der beiden Raser wurden beschlagnahmt.

  • - Imbiss-Diebe werfen Scheibe mit Gehwegplatte ein

    Um an ihre Beute zu gelangen, haben zwei mutmaßliche Diebe am späten Mittwochabend zu härteren Maßnahmen gegriffen: Sie warfen die Scheibe eines Imbisses in Berlin-Reinickendorf mit einer Gehwegplatte ein. Wie die Polizei mitteilte, sollen die beiden Männer zuvor erfolglos versucht haben, die Scheibe des Ladens in der Gotthardstraße einzutreten. Zivilpolizisten nahmen die beiden Tatverdächtigen mit ihrer Beute am Tatort fest.

  • - ICE-Strecke über Wolfsburg wieder frei

    Die nach Sturmschäden in der vergangenen Woche bei Wolfsburg umgeleiteten ICE-Züge zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet können von Donnerstagvormittag an wieder die gewohnte Strecke fahren. Die Umleitung über Braunschweig mit 30 Minuten längerer Fahrzeit sei nach Reparatur der durch das Gewittertief "Oriana" beschädigten Oberleitung nicht mehr erforderlich, teilte die Deutsche Bahn am Mittwochabend mit.

  • - Autofahrer verletzt Motorradfahrer beim Spurwechsel schwer

    Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer ist am Mittwoch in Berlin-Westend bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 71 Jahre alte Autofahrer habe den Motorradfahrer beim Spurwechsel auf dem Kaiserdamm Richtung Theodor-Heuss-Platz ersten Ermittlungen zufolge übersehen, teilte die Polizei mit. Der 20-Jährige stürzte durch die Berührung mit dem Wagen und erlitt schwere innere Verletzungen.

Bildungssenatorin Sandra Scheeres spricht am 16.08.2018 im Studio der Abendschau (Bild: rbb-Fernsehen/Abendschau)
rbb-Fernsehen/Abendschau

Interview | Berliner Bildungssenatorin Scheeres - "Wir haben diese Entwicklung nicht verpennt"

Im neuen Schuljahr werden rund 2.700 neue Lehrer in Berlin unterrichten. Allerdings hat nur etwa ein Drittel von ihnen ein Pädagogikstudium absolviert. Ein weiteres Drittel hat keine volle Lehrberechtigung. Wie kann das funktionieren?

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heuteheiter33 °C
  • SAwolkig26 °C
  • SOwolkig29 °C
  • MOheiter30 °C
  • DIwolkig27 °C
  • MIheiter30 °C
  • DOwolkig27 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis 30.8. (Betriebsschluss) halten die Züge Richtung Warschauer Straße nicht am Görlitzer Bahnhof. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuelles zur S-Bahn

          Expandieren

          Aktuelles zur S-Bahn

          Wegen einer Weichenstörung im Bereich Lichtenberg gibt es Verspätungen bei den Linien S 5, S 7 und S 75 .

          Einklappen
        • Wegen Bauarbeiten vom 17. bis 20. August 2018

          Expandieren

          Wegen Bauarbeiten vom 17. bis 20. August 2018

          fahren ab Freitag, ca. 22 Uhr bis Sonntag Betriebsschluss (Mo. 01.30 Uhr) Busse statt Bahnen auf folgenden Linien: S 3 - zwischen Friedrichshagen und Ostkreuz. Zwischen Erkner und Friedrichshagen besteht ein S-Bahnverkehr nur im 20-Minutentakt. Bitte zur Umfahrung zwischen Erkner und Ostkreuz Ostbahnhof auch den RE 1 nutzen. S 47 - zwischen Spindlersfeld und Schöneweide

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Einschränkungen im August: Am 17., vom 20. bis 24. sowie vom 27. bis 29. August Von 8.45 Uhr bis 16 Uhr entfällt jeder zweite Zug zwischen Fürstenwalde und Frankfurt (Oder). Sie können auf die etwa 30 Minuten früher bzw. später fahrenden Züge ausweichen. Außerdem fahren Busse. Am 16. August fahren in der Zeit zwischen 4.30 Uhr und 22 Uhr nur stündlich Züge zwischen Ostbahnhof und Erkner. In diesem Abschnitt ist auch die S-Bahn von den Bauarbeiten betroffen. In Richtung Frankfurt/Oder bzw. Berlin fallen einzelne Züge aus und werden durch Busse ersetzt. Vom 24. August 22.30 Uhr bis 26. August 22.30 Uhr fahren zwischen Peitz Ost und Cottbus Busse.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Bis zum 11. Oktober 2018 wird die Linie mit Umstieg in Berlin Hauptbahnhof geteilt. Zudem werden die Züge zwischen Bernau und Gesundbrunnen umgeleitet und halten größtenteils zusätzlich in Lichtenberg.

          Einklappen
        • Radioeins Blitzer Meldungen
        • A 10 westlicher Berliner Ring kurz vor Potsdam Nord

          Expandieren

          A 10 westlicher Berliner Ring kurz vor Potsdam Nord

          Einklappen
        • zwischen Boblitz und Vetschau

          Expandieren

          zwischen Boblitz und Vetschau

          Einklappen
        • in Briesen im Spreewald Richtung Striesow

          Expandieren

          in Briesen im Spreewald Richtung Striesow

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed

      Politik

      Mehr Politik

      Videos

      rbb Fernsehen

      • Helene Fischer beim Schlagerchampions - Das große Fest der Besten (ARD) am 13.01.2018 in Berlin
        imago stock&people

        Das große Wunschkonzert

        Moderator Lutz Ackermann präsentiert Schlagerjuwelen. Mit dabei sind Helene Fischer, Roy Black, Roland Kaiser, Beatrice Egli, Roger Whittaker und viele andere. Rund um das Zwischenahner Meer nahe Oldenburg ist Lutz Ackermann unterwegs.

      • Kabarettistin Katrin Weber
        imago stock&people

        Gutes von gestern - Sommer macht lustig!

        Es ist Sommer, viel zu heiß und so zieht es Katrin Weber an den Ort, wo man herrlich entspannen kann. Das "Damendoppel" Katrin Weber und Denise Schnabel macht den Kurort Bad Elster unsicher und strapaziert die Lachmuskeln. In vielen Ausschnitten mit bekannten und beliebten Komikern, Humoristen und Prominenten soll bewiesen werden, dass Hunde die bellen, noch keinen Sommer machen. Viel Spaß!
      • Kühe auf einer Weide, Foto: Colourbox
        MAXPPP

        Geliebter Mist

        "Jede Kuh ist ein Individuum", ist sich Anja Hradetzky sicher. Gemeinsam mit Mann und Sohn betreibt sie nahe Brandenburg eine Milchviehwirtschaft der besonderen Art. Ein Jahr begleiteten wir die Jungbäuerinnen und ihre Familien. Wird sich ihr Traum auf ein nachhaltiges Leben erfüllen und bleiben sie ihren Idealen treu, auch den Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten?
      • "Castel del Monte de Lausitz" - die Biotürme in Lauchhammer.
        Wolfgang Albus

        Entdecke Brandenburg

        Die Geschichte der Energiegewinnung hat die Landschaft der Lausitz und das Leben der Menschen tiefgreifend verändert. Was bewegt die Menschen, die in der Region lange von der Kohle lebten? Der Film erkundet an der "Energieroute der Industriekultur" den Wandel früherer Stätten der Kohle- und Energiewirtschaft in der Lausitz.
      • Bild zum Film: Frühstück bei Monsieur Henri, Quelle: rbb/Degeto/Neue Visionen Filmverleih
        rbb/Degeto/Neue Visionen Filmverleih

        Frühstück bei Monsieur Henri

        Ein miesepetriger Rentner erpresst seine Untermieterin, seinen Sohn zu bezirzen, damit dieser seine Frau verlässt. Kinolegende Claude Brasseur und Debütantin Noémie Schmidt werden Komplizen bei einer ungewöhnlichen Verschwörung.
      • Andreas Hahn im Gespräch mit LKW-Fahrer Günther (Quelle: rbb/Edgar Hill)
        rbb/Edgar Hill

        Der Sonne entgegen

        Bulette oder Mallorca? Für Andreas Hahn stellt sich genau diese Frage als er mit seinem Drehteam zur Mittagszeit in Dobbrikow, Landkreis Teltow-Fläming, unterwegs ist.

      • Helene Fischer beim Schlagerchampions - Das große Fest der Besten (ARD) am 13.01.2018 in Berlin
        imago stock&people

        Das große Wunschkonzert

        Moderator Lutz Ackermann präsentiert Schlagerjuwelen. Mit dabei sind Helene Fischer, Roy Black, Roland Kaiser, Beatrice Egli, Roger Whittaker und viele andere. Rund um das Zwischenahner Meer nahe Oldenburg ist Lutz Ackermann unterwegs.

      • Kabarettistin Katrin Weber
        imago stock&people

        Gutes von gestern - Sommer macht lustig!

        Es ist Sommer, viel zu heiß und so zieht es Katrin Weber an den Ort, wo man herrlich entspannen kann. Das "Damendoppel" Katrin Weber und Denise Schnabel macht den Kurort Bad Elster unsicher und strapaziert die Lachmuskeln. In vielen Ausschnitten mit bekannten und beliebten Komikern, Humoristen und Prominenten soll bewiesen werden, dass Hunde die bellen, noch keinen Sommer machen. Viel Spaß!
      • Kühe auf einer Weide, Foto: Colourbox
        MAXPPP

        Geliebter Mist

        "Jede Kuh ist ein Individuum", ist sich Anja Hradetzky sicher. Gemeinsam mit Mann und Sohn betreibt sie nahe Brandenburg eine Milchviehwirtschaft der besonderen Art. Ein Jahr begleiteten wir die Jungbäuerinnen und ihre Familien. Wird sich ihr Traum auf ein nachhaltiges Leben erfüllen und bleiben sie ihren Idealen treu, auch den Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten?
      • "Castel del Monte de Lausitz" - die Biotürme in Lauchhammer.
        Wolfgang Albus

        Entdecke Brandenburg

        Die Geschichte der Energiegewinnung hat die Landschaft der Lausitz und das Leben der Menschen tiefgreifend verändert. Was bewegt die Menschen, die in der Region lange von der Kohle lebten? Der Film erkundet an der "Energieroute der Industriekultur" den Wandel früherer Stätten der Kohle- und Energiewirtschaft in der Lausitz.
      • Bild zum Film: Frühstück bei Monsieur Henri, Quelle: rbb/Degeto/Neue Visionen Filmverleih
        rbb/Degeto/Neue Visionen Filmverleih

        Frühstück bei Monsieur Henri

        Ein miesepetriger Rentner erpresst seine Untermieterin, seinen Sohn zu bezirzen, damit dieser seine Frau verlässt. Kinolegende Claude Brasseur und Debütantin Noémie Schmidt werden Komplizen bei einer ungewöhnlichen Verschwörung.
      • Andreas Hahn im Gespräch mit LKW-Fahrer Günther (Quelle: rbb/Edgar Hill)
        rbb/Edgar Hill

        Der Sonne entgegen

        Bulette oder Mallorca? Für Andreas Hahn stellt sich genau diese Frage als er mit seinem Drehteam zur Mittagszeit in Dobbrikow, Landkreis Teltow-Fläming, unterwegs ist.

      Zum Livestream
      • Kleines Mädchen hört Radio (Foto: Imago/blickwinkel)
        Imago

        Zappelduster

        Die Sendung mit dem Geräusch: täglich um 19:03 Uhr für große und kleine Antenne-Hörer. Hier kommen Schnabeltiere, Zauberer, Prinzessinnen ohne Krone, Meckertanten und andere Leute zu Wort.

      • Mikrofon auf Bühne mit Scheinweferlicht im Hintergrund (Bildquelle: Imago)
        Imago

        Antenne Schlager-Hitparade

        Eine Stunde lang deutscher Schlager. Karsten Minnich präsentiert jeden Freitag von 21:00 bis 22:00 Uhr Ihre Top 10 und stellt drei Schlager-Neuerscheinungen vor. Hören Sie rein!

      • Zwei Radfahrer unterwegs auf dem Oderdeich in Brandenburg (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Antenne - Das Wochenende

        Die schönste Musik am Wochenende genießen und mit Antenne Brandenburg auch live erleben. Gewinnen Sie Tickets für Konzerte und Showhighlights. Zu hören Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr.

      • Pique Dame - Spielkarte (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Pique Dame

        Die Frauensendung nicht nur für Frauen! Immer sonntags werden hier starke Brandenburgerinnen vorgestellt, ihre Lebensläufe, Geschichten und Geschichtliches. Natürlich gibt es hier auch ganz praktische Tipps und Lebenshilfe.

      • Sommer, Sonne, Radfahren (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Guten Morgen Brandenburg

        Geweckt werden mit der schönsten Musik und mit allem Wichtigen in den Tag gehen: Wetter, Verkehr, Nachrichten. Von Montag bis Freitag von 5:00 bis 10:00 Uhr und am Wochenende von 6:00 bis 10:00 Uhr.

      • Bilick ins Antenne-Studio (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Antenne-Gespräch

        Im Antenne-Gespräch geben immer montags von 21:05 bis 22:00 Uhr interessante Zeitgenossen aus Politik, Wissenschaft und Kultur Einblick in ihre spannende Arbeit.

      • Windräder bei Frankfurt (Oder) - Foto: dpa
        dpa-Bildfunk

        Antenne Brandenburg am Nachmittag

        Die schönste Musik für Ihren Weg nach Hause oder den Nachmittagskaffee und dazu noch das Wichtigste aus Ihrer Region, der Uckermark, der Lausitz, der Prignitz oder wo immer Sie zu Hause sind - montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Abendstimmung in Berlin (dpa-Archivbild)
        dpa Bildfunk

        Dein Feierabend

        radioBERLIN bringt Sie werktags mit einer angenehmen Mischung aus Information und Unterhaltung von der Arbeit nach Hause. Ab 18:00 Uhr gibt es eine kompakte Zusammenfassung des Tagesgeschehens in Berlin.

      • Gitarrist (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Rock Dreams

        "Rock Dreams" - das sind Pop-Fantasien und -geschichten im Radio. Mal zart, mal hart, so wie unsere Träume sind. Immer freitags ab 19:15 Uhr.

      • Telefon mit Hörer, Nahaufnahme (Foto: colourbox)
        colourbox

        Expertenrunde

        Sie haben die Fragen, die radioBERLIN-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Natascha Cieslak bzw. Ron Perduss führen samstags durch die Sendung von 10:00 bis 13:00 Uhr. Telefon: 030 3032888100!

      • Bunte Luftballons fliegen gen Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Pop ab!

        "Pop ab!" - das ist der Hit-Mix am Samstagabend von 19:15 bis 22:00 Uhr: die besten Songs aus den 60ern, 70ern und 80ern. Dazu gibt es die aktuellen Hits aus den Charts.

      • Die Kolja Kleeberg Show - Gut leben in Berlin (Collage: radioBERLIN 88,8)
        radioBERLIN

        Die Kolja Kleeberg Show

        In seiner Radio-Show entdeckt der Sternekoch, Küchenphilosoph und Musiker Kolja Kleeberg immer sonntags von 10:00 bis 13:00 Uhr gemeinsam mit Hörerinnen und Hörern die schönen Seiten der Hauptstadt.

      • Die Bar Carambar in Berlin-Mitte (Foto: Imago/Steinach)
        Imago

        Pop-Lounge

        Die Alternative zu Tatort und Pilcher: Entspannung zum Wochenausklang mit Soul, Pop, Crooner bis Reggae. Dazu der Rückblick auf die Highlights der Woche - immer sonntags von 19:30 bis 22:00 Uhr.

      • Kleiner Junge hört Radio (Foto: Imago/Peter Widmann)
        Imago

        OHRENBÄR

        Radiogeschichten für kleine Leute: Eine literarische Sendereihe für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren und für alle, die sich gerne Geschichten erzählen lassen - täglich ab 19:05 Uhr.

      zum Livestream
      • Berlin-Impression: Spree-Idylle (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Die Schöne Woche

        Am Ende einer mehr oder weniger "Schönen Woche" begrüßt Radioeins die Hörerschaft immer freitags von 15:00 bis 19:00 Uhr zu wohlfeiler Unterhaltung und knallharter Information - die wichtigsten Ereignisse der Woche betreffend.

      • Soundcheck © radioeins/Warnow
        radioeins/Kerstin Warnow

        Soundcheck

        Vier Musik-Journalisten besprechen jeden Freitag von 21:00 bis 23:00 Uhr vier neue Alben. Produktionen großer Stars aber auch die Alben unbekannter Bands werden geprüft. Die Meinungen sind subjektiv, euphorisch und polemisch.

      • Die Profis

        Die Profis

        Wie funktioniert eigentlich, warum ist, wieso hat? Das Wissenschaftsmagazin auf Radioeins beantwortet Fragen über Fragen, die jeden Samstag von 9:00 bis 12:00 Uhr gestellt werden.

      • Zwölf Uhr mittags

        Zwölf Uhr mittags

        "Zwölf Uhr mittags" ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Babelsberg kommt. Für Knut Elstermann ist kein Kino zu stickig, kein Filmfest zu weit und kein Thema zu spröde.

      • Medienmagazin

        Medienmagazin mit Jörg Wagner

        Wo bleibt der Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft hat die ARD? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Haben Zeitungen eine Zukunft? Ist das Internet für alle da? Antworten gibt's immer samstags ab 18:00 Uhr im Medienmagazin.

      • Zwei auf EINS

        Zwei auf Eins

        Woche für Woche widmen sich Sven Oswald und Daniel Finger einem neuen Thema. Eine Medaille mag eine Kehrseite haben, ein Thema hat unzählige Facetten. "Zwei auf Eins" versucht sie immer sonntags zu beleuchten.

      • Hörbar Rust

        Hörbar Rust

        Bettina Rust lädt immer sonntags von 14:00 bis 16:00 Uhr einen Prominenten an die Hörbar Rust ein. Mit der eigenen Musiksammlung im Gepäck gibt es die dazu passenden Geschichten zu hören.

      zum Livestream
      • Montage zum Thema Kultur: Bücher, Dirigent, Street Art (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Kultur

        "Kultur" ist der Wegweiser durch die weite Berlin-Brandenburgische Kulturlandschaft. Das Wichtigste aus Theatern, Opern, Kinos, Konzertsälen, Museen und anderen Kulturräumen - montags bis samstags immer um '55, sonntags um 8:10, 10:10 und 12:10 Uhr.

      • Gedeckter Tisch (Bildquelle: dpa)
        dpa

        Aufgegabelt

        Von der Warenkunde bis zum Restaurant-Tipp, von Kochratschlägen bis zum Kräuteralphabet, von den Weinregionen dieser Welt bis zur Weinempfehlung aus dem Supermarkt - samstags um 6:44, 10:44, 14:44 und 19:44 Uhr dreht sich alles um kulinarische Genüsse.

      • Inforadio-Moderatorin Sabina Matthay (Foto: rbb/Annette Koroll])

        Zwölfzweiundzwanzig

        Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay. In interessanten Gesprächen mit Prominenten aus Politik und Gesellschaft beleuchtet die Sendung immer samstags um 12:22, 18:22 und 22:22 Uhr Themen in möglichst vielen Facetten.

      • Die Welt erkunden: Flugzeug am Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Unterwegs

        Unterwegs - reichlich Reise - das Sendeformat gegen Heimweh und Fernweh. Es werden exotische Ziele in weiter Ferne und sehenswerte Orte in der unmittelbaren Nähe erkundet - immer samstags um 6:24, 13:24 und 21:24 Uhr.

      • Menschen suchen nach Lektüre in einem Bücherregal (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Quergelesen

        Interviews, Gespräche, Neuerscheinungen, Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann. Die Sendung bietet Tipps für Lesungen in Berlin und im Bundesgebiet und die besondere Buchbesprechung von Renée Zucker - immer sonntags um 7:04, 10:24 und 14:24 Uhr.

      • Berlin Alexanderplatz: Fernsehturm und Weltzeituhr (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Das Forum

        Das Forum bietet sonntags um 11:04 und 20:04 Uhr ein breites Themen-Spektrum aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Alltag. Die Krisenherde des Kontinents, aktuelle politische Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.

      • Helfende Hände (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Religion und Gesellschaft

        Kirche und Religion, Integration und Gesellschaft sind die Themen der Sendung. Seelsorger, Pädagogen und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen aus unserer unmittelbaren Umgebung und aus den Krisenregionen dieser Welt kommen hier ebenso zu Wort wie die, die von politischen und kirchlichen Entscheidungen betroffen sind - sonntags 7:44, 12:44, 17:24 und 22:44 Uhr.

      zum Livestream
      • Hörspiel (begehbares Hörspiel / Installation Paul Plamper) © dpa

        Hörspiel

        Augen zu. Film ab. Jeden Freitag von 22:04 bis 23:00 Uhr sendet Kulturradio die neuesten rbb-Produktionen und hörenswerte Hörspiele aus der ganzen ARD.

      • DJane Silke Mannteufel rundet den Kulturradio Klassik-Lounge-Abend im Berliner Watergate mit einem erstklassigen DJ-Set ab (Foto: Kulturradio)

        Nachtmusik

        Am Anfang war es eine fixe Idee: Kann man die Sets, die bei den Kulturradio Klassik-Lounges aufgelegt werden, nicht auch im Radio senden? Kulturradio sagt: Ja, man kann. Klar funktioniert das nicht eins zu eins. Club ist nicht Radio. Die Sets, die sich Kulturradio ausgedacht hat, sind vor allem etwas für Nachtmenschen und -schwärmer - montags bis freitags von 23:35 bis 0:00 Uhr.

      • Klassik nach Wunsch (CD-Regal) - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Klassik nach Wunsch

        Gestalten Sie das Kulturradio-Programm mit! Immer samstags von 15:04 bis 17:00 Uhr werden Ihre Musikwünsche präsentiert. Wie kommt Ihr Wunsch ins Radio? Einfach anrufen: 030 30107010!

      • JazzFest Berlin 2011/Hauptbühne im Haus der Festspiele; Foto: gb

        Late Night Jazz

        Ulf Drechsel präsentiert samstags aktuelle Konzertmitschnitte von Jazz-Festivals und aus Berliner und Brandenburger Jazzklubs. Sonntags informiert er über aktuelle Trends der Jazz- und Blues-Szene.

      • Violinistin bei "Jugend musiziert" (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Klassik für Kinder

        Lustige und spannende Geschichten aus der bunten Welt der Musik: komische Instrumente, seltsame Abenteuer, knifflige Rätsel und Hits für Kinder - immer sonntags ab 8:04 Uhr.

      • Konzerthaus Berlin (Foto: Udo Lauer)

        Konzert am Sonntagabend

        Aufnahmen, die Sie nicht kaufen können: Hören Sie die aktuellen Konzertmitschnitte aus Berlin und Brandenburg. Bei besonderen Ereignissen ist Kulturradio natürlich live dabei. Dabei fehlt nicht der Blick über die Landesgrenzen... immer sonntags von 20:04 bis 23:00 Uhr.

      • Kulturradio am Morgen - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Kulturradio am Morgen

        Mit Kulturradio Bescheid wissen: in Kultur, Politik und im wirklichen Leben. Jeder Morgen ist anders: Was sich in der Nacht getan hat oder am Tage bevorsteht – Kulturradio informiert von Montag bis Samstag ab 6:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Hand mit leuchtendem Licht zwischen Daumen und Zeigefinger greift nach Computer-Platine (Foto: seraph l photocase.com)

        Trackback

        "Trackback" ist die Radioshow auf Fritz, die sich ausschließlich dem Internet widmet. Welche Informationen und Sichtweisen kursieren im Netz, die in den großen Zeitungen und Sendern so nicht zu lesen, zu sehen und zu hören sind? Und wer hat sie veröffentlicht? Was gibt's Neues bei Twitter, YouTube und Co.?

      • Max Ulrich und David Krause sitzen im Auto (Foto: Lilly Extra)
        Lilly Extra

        Taxizentrale Ulrich Krause

        David Krause und Max Ulrich fahren spannende, bekannte Persönlichkeiten von A nach B. Eine Reise durch Berlin. Authentisch, aufregend und unvorhersehbar - jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr im Radio und freitags davor schon im Netz als Podcast. Zu Beginn hat der Gast die Wahl: BMW oder Trabi? Dann geht die zweistündige Reise zum Wunschziel los.

      • Moritz Neumeier (re.) und Till Reiners
        rbb/NDR/Anthrin Warnking

        Talk ohne Gast

        Was tun, wenn in einer Radio-Talkshow ein prominenter Gast nach dem anderen absagt? Dann müssen Moritz Neumeier und Till Reiners eben allein das besprechen, was sie eigentlich ihren Gast gefragt hätten. Fritz sendet jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr das Satire-Format "Talk ohne Gast". Die Podcasts zur Sendung gibt es auf www.fritz.de!

      • Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)
        photocase.com

        Unsigned

        "Unsigned" spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Laden zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal welche Musik - klingen muss sie und das Glück haben, vertragslos zu sein! Immer sonntags. Immer von 17:00 bis 20:00 Uhr.

      • Salwa Houmsi und Christoph Schrag (Fotos: Stefan Wieland, Montage: Fritz)
        Stefan Wieland

        Beste Musik: Neu und gut

        Der Anfang der Woche steht im Zeichen brandneuer Musik. Genre- und szeneübergreifend. Diese Neuheiten finden verlässlich den Weg ins Fritz-Programm und werden im wöchentlichen Wechsel von Christoph Schrag und Salwa Houmsi präsentiert.

      • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

        Blue Moon

        Der Hörer-Talk auf Fritz: Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen, tanzen - jeden Abend ab 22:00 Uhr. Fritz spricht mit der Hörerschaft über aktuelle Themen. Telefon: 0331 7097110!

      • Rückseite eines Verstärkers aus Holz auf grüner Wiese (Foto: eyelab l photocase.com)
        photocase.com

        Soundgarden am Vormittag

        Neueste Musik, neue Künstler, Popnews - alles Wissenswerte aus der Welt des Musikbusiness gibt es Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr und sonntags von 12:00 bis 14:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Gentleman & Ky Mani Marley (Quelle: WDR/Thomas von der Heiden)

        COSMO Live

        Global Pop live: COSMO nimmt Sie immer freitags um 23:00 Uhr mit in Konzerte, die das Radioprogramm präsentiert hat. Erleben Sie interessanteste, innovativste und dynamischste Künstler, die auf der Bühne ihre ganze Kraft entfalten. Zwei Stunden Livemusik pur!

      • DJ hinter Plattentellern, Party, tanzen, feiern © dpa

        Selektor - Mixtapes & DJ-Sets

        Der Mix macht's! "Selektor" ist die Global-DJ-Mix-Sendung mit den neuesten und heißesten Clubsounds. Jeden Samstagabend von 20:00 bis 1:00 Uhr.

      • NASA

        Schwarz zu blau

        Die Nacht steht bei COSMO komplett im Zeichen der weltweiten Musik und wird "Schwarz zu blau". Die Global Pop Lounge für Nachtschwärmer startet um 23:00 Uhr (Freitag- und Samstagnacht um 1:00 Uhr) und läuft bis 6:00 Uhr.

      • Ein Mikrofon und ein Scheinwerfer (Foto: dpa)
        Funkhaus Europa

        Sechs Sprachensendungen täglich

        Die Sprachensendungen von COSMO starten online first und sind montags bis freitags von 18:00 bis 18:30 Uhr und sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr gleichzeitig im Livestream zu hören. Anschließend stehen sie on demand und als Podcast zur Verfügung. Ab 20:00 Uhr werden sie dann im Radio ausgestrahlt.

      • Refugee Radio (Bild: wdr)

        Refugee Radio

        Nachrichten, Informationen und Service für Flüchtlinge auf Arabisch. Immer montags bis freitags in der Sendung "Al-Saut Al-Arabi" - 18:00 Uhr im Livestream und 22:30 Uhr im Radio.

      • Eine Hand hält einen Globus (Bild: colourbox.com)

        COSMO

        Tagsüber sendet das junge, europäische Kulturradio COSMO auf Deutsch für alle das Tagesprogramm mit dem gleichnamigen Titel - montags bis freitags von 6:00 bis 18:00 Uhr, am Wochenende bis 20:00 Uhr. Immer vielfältig und international - und natürlich mit viel Global Pop.

      • Lautsprecher (Bildquelle: imago)

        Soundcheck

        Der Sound der Welt: Von Latin über Reggae bis Afrobeat - Musik steht bei COSMO montags bis freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr ganz im Mittelpunkt.

      zum Livestream