Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
rbb

Der Landschleicher - Byhlen

Vorgestellt wird das kleine Dorf Byhlen im Landkreis Dahme-Spreewald und seine Geschichte.

Byhleguhre (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Byhleguhre

Im Ort Byhleguhre im Landkreis Dahme-Spreewald ist der Landschleicher auf der Suche nach spannenden Geschichten.

Butzow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Butzow

Der Landschleicher ist in Butzow am Beetzsee in den Butzer Alpen. Butzow ist urkundlich älter als Berlin.

rbb

Der Landschleicher - Butzen

Butzen ist ein Dorf am Rande des Spreewaldes mit 230 Einwohnern. Der Landschleicher begab sich auf die Suche nach der Geschichte des Ortes.

Buskow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Buskow

Ein Porträt des Dorfes Buskow bei Neuruppin. Arnold Oelke ist hellwach beim Schafe zählen und Edwin Wagnitz bereits in der vierten Generation Kommandant. Aber auch Katzen fühlen sich hier sichtlich pudelwohl. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Busendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Busendorf

Der Landschleichter besucht diesesmal Busendorf im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

rbb

Der Landschleicher in - Buschow

Buschow liegt im Havelland und ist ein typisches märkisches Straßendorf. Seit 2002 gehört es zur Gemeinde Märkisch Luch. Die liegt abseits der großen Straßen, aber nichts abseits von Verkehr. Die Bewohner erzählen von nervenden Bahnen und einem lebendigen Ort.

Burgwall (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Burgwall

Der Landschleicher zu Besuch in Burgwall, einem kleinen Dorf im Landkreis Oberhavel.
Bugk (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Bugk

Impressionen aus der Gemeinde Bugk, die sich südlich von Storkow (Landkreis Oder-Spree) an der Groß Schauener Seenkette befindet. Der Name Bugk hat seinen Ursprung im slawischen Wort für Buche - gemeint ist die Hainbuche, eine Eichenart.

Buckow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Buckow

Der Landstreicher in Buckow, der "Perle der märkischen Schweiz".

rbb

Der Landschleicher in - Buckow

Achtmal gibt es Buckow allein in Brandenburg. Der Landschleicher war dieses Mal in Buckow im Landkreis Oder-Spree. Das Dorf ist ein Ortsteil von Rietz-Neuendorf bei Beeskow und pflegt in dieser Jahreszeit eine ganz bestimmt Tradition.

Buckow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Buckow

Buckow im Landkreis Oberspreewald-Lausitz, ein Dorf voller Schilder.

Buckow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Buckow

Den Ort Buckow gibt es gleich sieben Mal in Brandenburg. Der Landschleicher ist zu Besuch in Buckow bei Luckenwalde im Landkreis Teltow-Fläming. Der Ort ist seit 1346 auf der Landkarte verzeichnet. Der Tanzsport spielt bei den Dorfbewohnern eine besondere Rolle.

Der Landschleicher - Bücknitz

Der kleine Ort Bücknitz nahe Ziesar ist ein buntes Plätzchen. Hier stehen viele Häuser in verschiedenen Farben und dazu passend fallen auch viele Blätter in bunten Farben von den Bäumen. Nicole Breitung aus Berlin hat hier vor Jahren ihre Oase gefunden: Das Sonnengütlein. Ein Häuschen, welches die Sonne magisch anzuziehen scheint und in dem es kein Internet gibt. 

rbb

Der Landschleicher - Buckau

Südlicher geht’s quasi nicht: Einen lange Anreise hatte der Landschleicher nach Buckau, einem Ortsteil von Herzberg direkt im Dreiländereck mit Sachsen und Sachsen-Anhalt. Auch wenn vordergründig dort alles nach verlassener Filmkulisse aussieht – in Buckau verbergen sich dann doch so einige Schätze hinter Garagentoren

Straße in Buckau (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Buckau

Buckau im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist mit 1066 Jahren eines der ältesten Dörfer Brandenburgs. Die engagierten Bewohner sind immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird: So haben die Männer von der Feuerwehr den Turm des Gebäudes selbst vor dem Einsturz gerettet, damit dort wieder Störche nisten können.