Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Greiffenberg (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Greiffenberg

Greiffenberg mit 710 Einwohner gehört im großen Landkreis Uckermark inzwischen zu Angermünde. Mitten durch die Altstadt von Greiffenberg führt die Bundesstraße 198 - sehr zum Leidwesen der Anwohner. Die Stadt ist längst nicht mehr der Mittelpunkt für die umliegenden Dörfer.

Gröben (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gröben

Zum 300. Mal ist der Landschleicher in Brandenburg unterwegs. Der Jubiläumsort ist Gröben im Landkreis Teltow-Fläming. Der deutsche Schriftsteller Theodor Fontane war dort oft zu Gast.

Gröbitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gröbitz

Gröbitz ist ein Dorf bei Finsterwalde in der Niederlausitzim Landkreis Elbe-Elster. Das Dorf brannte zweimal nieder und wurde wiederaufgebaut.

Gröden (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gröden

Ortsporträt der Gemeinde Gröden im Landkreis Elbe-Elster, direkt an der Grenze zu Sachsen.

Groß Bademeusel (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Bademeusel

Groß Bademeusel liegt nahe der Grenze zu Polen im Landkreis Spree-Neiße. Er wurde 1666 zum ersten Mal in Kirchenbüchern erwähnt. Bekannt ist der Ort für seine Europameister und eine besondere Sportart namens Faustball.

Groß Behnitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Behnitz

Den Landschleicher besucht Groß Behnitz im Landkreis Havelland. Im Ort gibt es u.a. einen Gutshof, der 1866 vom Sohn des berühmten Berliner Lokomotivbauers Borsig gekauft wurde. Der Gutshof diente zu DDR-Zeiten als LPG-Gelände und wurde nach der Wende von einem Berliner Unternehmer zu einem Erlebnishof neu ausgebaut.

rbb

Der Landschleicher - Groß Beuchow

Groß Beuchow im Landkreis Oberspreewald-Lausitz ist das heutige Ziel unseres Landschleichers. Der Ort liegt direkt an der A13 und auf Niedersorbisch heißt er Buchow.

Großbeuthen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Großbeuthen

Der Landschleicher ist zu Gast in Großbeuthen im Landkreis Teltow-Fläming. Er führt u.a. ein Gespräch mit Irmgard Wegener, die seit 51 Jahren im Dorf wohnt.

(Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Breese

Der Landschleicher war an diesem Wochenende unterwegs in der Prignitz. Etwa sieben Kilometer östlich von Wittenberge liegt Groß Breese. Nicht weit entfernt ist die Elbe - und damit auch die Landesgrenze.

Groß Briesen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Briesen

Der Landschleicher ist in Groß Briesen, einem Dorf in Potsdam-Mittelmark, unterwegs. Der Ortsteil gehört mit dem Nachbardörfchen Klein Briesen zu Bad Belzig.

Groß Döbbern (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Döbbern

Der Landschleicher war an diesem Wochenende unterwegs im Süden Brandenburgs. Der Ort Groß Döbbern liegt im Landkreis Spree Neiße zwischen Cottbus und der Talsperre Spremberg.

rbb

Der Landschleicher - Groß Drewitz

Der Landschleicher besucht in unserer heutigen Sendung Groß Drewitz im Landkreis Spree-Neiße. Hier treffen wir auf einen Hobby-Lokführer, der ein eigenes Schienensystem im Garten besitzt.

rbb

Der Landschleicher - Groß Fredenwalde

Groß Fredenwalde ist ein traumhaft gelegener Ort in der Uckermark. Weil es dort so schön ist, haben sich viele Berliner in das Dorf verguckt und einen zweiten Wohnsitz aufgeschlagen.

Groß Gaglow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Gaglow

Der Landschleicher ist zu Gast Groß Gaglow im Landkreis Spree-Neiße. Dorf-Thema ist der Streit mit der Stadt Cottbus um das geplante Multiplexkino.

Lamas werden gefüttert (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Gastrose

Der Ortsname Groß Gastrose kommt aus dem Sorbischen und bedeutet: Jemand, der gern Gäste beherbergt. Und diese Gastfreundschaft durfte auch der Landschleicher genießen.