Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
(Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Neu Fahrland

Einige Bewohner von Neu Fahrland erinnern sich an das "Original" Kurt Schmidt, der jegliche Art von Schrott sammelte. Nach seinem Tod ist die Hütte, in der er lebte, zusehens verfallen. Bis 2003 gehörte die Gemeinde zum Landkreis Potsdam-Mittelmark. Im Zuge der Gemeindegebietsreform wurde Neu Fahrland in Potsdam eingemeindet.

Nonnendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Nonnendorf

Nonnendorf im Landkreis Teltow-Fläming war vor 1945 mehr oder weniger Gutsbesitz der Familie von Siemens.

Nackel (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Nackel

Nackel ist ein Dorf am Rande des Rhinluch. Das Dorf leidet unter Geburtenrückgang und Problemen mit Alteigentümern. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Neuküstrinchen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Neuküstrinchen

Der Landstreicher in Neuküstrinchen mit einer Umfrage nach der ältesten und frischesten Liebe am Ort.

Nettelbeck (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Nettelbeck

Es ist Jugendfeuerwehrkampftag in Nettelbeck und der Landschleicher ist live dabei und beobachtet Jugendliche beim Wettkampf. Außerdem treffen wir eine Kuh beim enstpannten Weiden auf der Wiese.