Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Oberjünne (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Oberjünne

Der Landschleicher in Oberjünne bei Beelitz, u.a. in einem Gespräch mit einem ortsansässigen Gastwirt.

rbb

Der Landschleicher - Obersdorf/Hermersdorf

Der Vordersee trennt Hermersdorf von Obersdorf. Weil eine LPG die Felder von zwei Dörfern bewirtschaftete, warf man in der DDR Hermersdorf/Obersdorf kurzerhand zu einem Ort zusammen.

Der Landschleicher - Oehna

Schädel im Garten, Rinder auf dem Feld, ein Lehmhaus, ein Holzhaus und eine Sporenschildkröte – das alles gibt es in dem kleinen Ort südlich von Jüterbog.

Oelsig (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Oelsig

Der Landschleicher besucht das Dorf Oelsig bei Bad Liebenwerda im Landkreis Elbe-Elster. Dort trifft er u.a. einen Kettensägenkünstler.

rbb

Landschleicher - Ogrosen

Ogrosen ist ein Ortsteil von Vetschau im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Hier steht die Landwirtschaft im Mittelpunkt. Und das nicht nur wegen eines bekannten Futtermittelherstellers.

Ortwig (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Ortwig

Ortwig, ein Dorf in der Grenzregion. Das Dorf im Oderbruch hat zahlreiche Fachwerkhäuser, die leider häufig verfallen.

Oschätzchen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Oschätzchen

Der Landschleicher zu Gast in Oschätzchen im Landkreis Elbe-Elster. Oschätzchen ist heute ein Ortsteil von Bad Liebenwerda und hat etwa 3.000 Einwohner.

Osdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Osdorf

Das Dorf Osdorf, südlich von Berlin im Landkreis Teltow-Fläming, ist noch auf der Landkarte verzeichnet, aber gibt es aber schon seit 1968 nicht mehr. Damals wurden alle Osdorfer in ein Neubaugebiet am Ortsrand von Heinersdorf umgesiedelt.

rbb

Der Landschleicher in - Ossendorf

In Ossendorf hat man den schönsten Blick auf die Umgebung. 125 Meter hoch liegt Ossendorf. Es ist der höchstgelegene Ort im Amt Neuzelle. 190 Menschen wohnen hier ziemlich ruhig aber zufrieden, denn es ist ihre Heimat.

Osteroda (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Osteroda

Der Landschleicher ist zu Gast in Osteroda. Das kleine Dorf gehört seit der Eingemeindung zu Herzberg im Landkreis Elbe-Elster.