Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
rbb

Der Landschleicher - Schönow

Schönow ist klein, nur 280 Einwohner leben dort. Trotzdem hat es einen eigenen Bahnhof, der selbst zu Zeiten des großen Bahnhofsterbens ein Haltepunkt blieb. Überhaupt scheint Schönow ein sehr bewegter Ort zu sein.

Schönwalde (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schönwalde

Der Landschleicher zu Gast in Schönwalde im Landkreis Dahme-Spreewald. Er ist wie immer auf der Suche nach dem Besonderen im Ort.

Ein kleines Mädchen vor einem Haus (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schönwerder

Schönwerder ist stolz auf seine Feuerwehr. Just an dem Tag, als der Landschleicher den Ort besucht, feiert sie ihren 100. Geburtstag. An diesem Festtag aber geht auch das normale Leben in Schönwerder seinen Gang, wie der Landschleicher beobachten konnte. (Uckermark)

rbb

Der Landschleicher - Schuhlen-Wiese

Der Landschleicher besucht einen Ort, der zwar auf der Karte zu finden ist, aber auf keinem Ortsschild. Schuhlen-Wiese bei Beeskow im Landkreis Dahme-Spreewald ist ein Doppel-Dorf. Die Dörfer wurden Anfang des 16. Jahrhunderts gegründet und nach dem Zweiten Weltkrieg zusammengelegt. Insgesamt haben beide Dörfer 240 Einwohner.

Schulzendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schulzendorf

Der Landschleicher in Schulzendorf im Ruppiner Land auf den Spuren der Besiedelung durch die Schweizer im Jahr 1691.

Schünow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schünow

In Schünow im Landkreis Teltow-Fläming trifft der Landstreicher auf Fritz Müller, der bereits seit 83 Jahren in dem Dorf lebt.

Schwanow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schwanow

Der Landschleicher besucht das kinderreiche Dorf Schwanow in der Ruppiner Schweiz. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Schwerin (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schwerin

Der Landschleicher berichtet aus Schwerin im Landkreis Dahme-Spreewald und kommt pünktlich zum Osterfeuer.

Alter Baum (Quelle:rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schwerin

Schwerin als Ortsnamen gibt es drei Mal in Deutschland. Eines ist die Landeshauptstadt unseres Nachbarlandes, die beiden anderen Schwerins liegen hier in Brandenburg. Das eine bei Königs Wusterhausen im Landkreis Dahme Spreewald und das andere Schwerin im Landkreis Oder Spree gehört zu Storkow - es ist ein Ortsteil der Stadt und hat direkt einen See vor der Nase.
Schwerzko (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schwerzko

Ortsporträt der Gemeinde Schwerzko am Rande des Schlaubetals im Landkreis Oder-Spree.