rbb
Bild: rbb

Der Landschleicher in - Blesendorf

Heute sieht Blesendorf (Ostprignitz-Ruppin) aus wie aus dem Ei gepellt. Das war nicht immer so. Der Ort galt als Ruinennest, bis die 200 Einwohner ihr Schicksal selbst in die Hand nahmen. So durfte der Landschleicher ein runderneuertes Dorf besuchen.

Beitrag von Frank Stuckatz