Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Betzin (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Betzin

Der Landschleicher besucht Betzin. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Grebs (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Grebs

Die Neubausiedlung in Grebs scheint fast ein Ort für sich zu sein.

rbb

Der Landschleicher - Schöneiche

Schöneiche ist ein circa 40 Jahre altes Dorf im Landkreis Dahme-Spreewald. Zahlreiche Einrichtungen wie der Dorfkonsum, der Kindergarten oder das Kulturhaus sind geschlossen.

Zollchow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Zollchow

Ein Ortsporträt von Zollchow im Landkreis Uckermark. Im Dorf gibt es noch vier Landwirte.

Damelang-Freienthal (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Damelang-Freienthal

Damelang und Freienthal sind zwei Gemeinden, die mittlerweile eingemeindet sind. Gemeinsam ist ihnen ihre Anlage als Straßendorf.

Theisa (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Theisa

Der Landschleicher besucht den Ort Theisa im Landkreis Elbe-Elster. Zur Tradition in Theisa gehört das samstägliche Kehren der Straße.

Löhsten (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Löhsten

Ein Ortsporträt von Löhsten im Landkreis Elbe-Elster kurz vor der Grenze nach Sachsen.

Börnicke (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Börnicke

Das Dorf Börnicke an der Deutschen Alleenstraße hat Probleme wie zahlreiche märkische Dörfer: Ein vom Verfall bedrohter Bahnhof, der geschlossen wurde und versprochene Arbeitsplätze in einem Postfrachtzentrum, die nicht kamen.

rbb

Der Landschleicher - Mittenwalde

Ein Ausflug in die Geschichte der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald. Paul Gerhardt war hier Propst und textete bekannte Kirchenlieder.

Dobbrikow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Dobbrikow

Der Landschleicher zu Besuch in Dobbrikow, auf der Suche nach den kleinen Geschichten des Dorfes.

Radekow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Radekow

Radekow im Landkreis Uckermark liegt an der Landesgrenze nach Mecklenburg-Vorpommern. Hier ist der Landstreicher auf den Spuren des Verbrechens.

Raben (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Raben

Der Landschleicher ist zu Besuch in Raben mit der Festung Rabenstein. Im Mittelalter führte durch Raben die Handelsstraße.

Lindenberg (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Lindenberg

Der Landstreicher besucht in Lindenberg das örtliche Kleinbahnmuseum und einen gastierenden Zirkus in Begleitung des "Osterhasen".

rbb

Der Landschleicher - Waltersdorf

Ortsporträt Waltersdorf im Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Das Schloss gehört heute der Diakonie Teltow.

Ortwig (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Ortwig

Ortwig, ein Dorf in der Grenzregion. Das Dorf im Oderbruch hat zahlreiche Fachwerkhäuser, die leider häufig verfallen.

Schulzendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schulzendorf

Der Landschleicher in Schulzendorf im Ruppiner Land auf den Spuren der Besiedelung durch die Schweizer im Jahr 1691.

Trebatsch (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Trebatsch

Der Landschleicher besucht Trebatsch im Kreis oder-Spree und trifft die Fischer vom Schwielochsee.
Manschnow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Manschnow

Manschnow im Landkreis Märkisch-Oderland in der Grenzregion nach Polen klagt über den hohen Durchgangsverkehr über die B1.

Petersdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Petersdorf

Der Landschleicher besucht Petersdorf bei Bad Saarow und besichtigt den still gelegten Bahnhof (Oder -Spree).

Steffenshagen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Steffenshagen

Steffenshagen, ein Dorf bei Pritzwalk in der Prignitz. Manche Bewohner ärgern sich über den Überfluss an neuer Straßenbeleuchtung für die Bundesstraße, da nun die Kostenumlegung erfolgt.

Liepe (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Liepe

Der Landschleicher in Liepe im havelländischen Luch. Das Dorf wirkt ziemlich ausgestorben und der Landschleicher sucht nach den "Ureinwohnern".

Gräfendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gräfendorf

Der Landstreicher ist in dieser Folge in Gräfendorf im Landkreis Teltow-Fläming. Das Dorf hat 270 Einwohner und betreibt Ackerbau und Viehzucht. Stille und Beschaulichkeit ist kennzeichnend für Gräfendorf.

Wormlage (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wormlage

Der Landstreicher in Wormlage in der Niederlausitz. Das Dorfbild wird geprägt durch Radfahrer und antennenfreie Dächer.
Groß Lübbenau (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Lübbenau

Das Dorf Groß Lübbenau am Rande des Spreewald mußte 1986 dem Braunkohletagebau weichen. Nur wenig ist vom einstigen Dorf übriggeblieben.

Protzen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Protzen

Der Landschleicher besucht Protzen. Herausgefordert durch den kuriosen Ortsnamen spürt der Reporter nach, ob es in dem Dorf tatsächlich Angeber gibt. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

rbb

Der Landschleicher - Waßmannsdorf

Waßmannsdorf liegt im Landkreis Dahme-Spreewald und in der Nähe des Flughafen Schönefeld. Starts und Landungen können teilweise vom Garten aus live beobachtet werden. Über Fluglärm beklagen sich die Anwohner nicht.

Kölsa (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kölsa

Der Landschleicher in Kölsa im Landkreis Elbe-Elster. Besonderheiten: Eine 86-Jährige, die per Hand die Glocken läutet, und eine ausrangierte Diesellok, die durch einen Privatgarten fährt.

Nackel (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Nackel

Nackel ist ein Dorf am Rande des Rhinluch. Das Dorf leidet unter Geburtenrückgang und Problemen mit Alteigentümern. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Winkel (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Winkel

In Winkel im Landkreis Elbe-Elster trifft der Landstreicher viele interessante Menschen und besucht den renovierten Landgasthof.

Drewen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Drewen

Der Landschleicher besucht Drewen, ein Dorf bei Kyritz. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Rohrbeck (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Rohrbeck

Der Landstreicher in Rohrbeck bei Jüterbog im Landkreis Teltow Fläming. Das Dorf hat sich erfolgreich gegen eine Eingemeindung gewehrt.

Kohlsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kohlsdorf

Der eingemeindete Ort Kohlsdorf gehört zu Beeskow (Oder-Spree) Der Landschleicher berichtet über die Freiwillige Feuerwehr.
Heinersdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Heinersdorf

Der Landstreicher in Heinersdorf bei Müncheberg im Landkreis Oder-Spree bei einer Landpartie mit Kremser und Reiterverein.
Klein Schulzendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Klein Schulzendorf

Klein Schulzendorf liegt im Landkreis Teltow-Fläming. Das Dorf ist wegen eines ursprünglich geplanten Gewerbegebiets hochverschuldet.

Döllingen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Döllingen

Der Landstreicher in Döllingen trifft u.a. Klaus Rößler, ein Ureinwohner von Döllingen, und Frank Wendt, Museumsdirektor in spe.

Kränzlin (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kränzlin

Auf der Suche nach den Spuren großer Namen im Dorf Kränzlin bei Neuruppin. Lenne soll hier den Pfarrgarten gestaltet haben.

Stremmen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Stremmen

Besuch in Stremmen: Der Landschleicher verweilt beim Milchanlagenchef Gericke, mehrfach DDR-Meister im Melken und beim Bauer Lehmann, preisgekrönter Pflüger. (Oder-Spree)
Trebnitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Trebnitz

Der Landschleicher zu Besuch in Trebnitz. Hier gibt es ein Bildungszentrum für Jugendliche im ehemaligen Schloss.

Göttlin (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Göttlin

Der Landstreicher zu Besuch in Göttlin mit landschaftlich schöner Umgebung im Landkreis Havelland, aber auch nahe dem Truppenübungsplatz Klietz.

Klettwitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Klettwitz

In Klettwitz ist insbesondere die aufwendig restaurierte Dorfkirche hervorzuheben, die natürlich auch der Landstreicher besucht.

Alt Madlitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Alt Madlitz

Ortsporträt von Alt Madlitz. Das Schloss gehört dem Grafen Karl Wilhelm Fink von Finkenstein. Der Graf investiert viel in das Dorf.

Ringenwalde (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Ringenwalde

Der Landschleicher besucht den Weihnachtsmarkt mit Kremserfahrt des Nikolaus in Ringenwalde im Landkreis Uckermark. Das Bauprojekt Gesundheitshaus, das in der ehemaligen Schnapsbrennerei untergebracht werden sollte, ist zur Zeit des Drehs wegen der Affäre um die Fördermittelvergabe im Gesundheitsministerium Hildebrandts auf Eis gelegt worden.

Alt Tucheband (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Alt Tucheband

Alt Tucheband in der Nähe von Seelow zeigt noch Spuren früherer Schlachtfelder. Heute leidet es eher unter Einbrechern, die mutmaßlich aus Polen kommen.

Jacobsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Jacobsdorf

Der Landschleicher besucht das Dorf Jacobsdorf (Oder-Spree) und erlebt ein ländliches Weihnachten mit selbst geschlachteten Weihnachtsgänsen und einer Bescherung für Jungsportler.
Wahlsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wahlsdorf

Der Landschleicher besucht  zum Weihnachtsfest Wahlsdorf im Landkreis Teltow-Fläming und ist auf der Suche nach dem Weihnachtsmann.

Lühsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Lühsdorf

Lühsdorf, ein Dorf mit 73 Einwohnern. Lühsdorf diente schon als Drehort und Dorfbewohnerin Traudchen Gensch kennt sich bereits aus mit dem Landschleicher.