Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Rossow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Rossow

Ein Porträt der Gemeinde Rossow (Ostprignitz-Ruppin). Rossow grenzt an das Bombodrom-Gelände.

rbb

Der Landschleicher - Ressen-Zaue

Der Doppel-Ort Ressen-Zaue im Landkreis Dahme-Spreewald hat eine Besonderheit, denn die beiden Orte am Schwielochsee liegen ein paar tausend Meter voneinander entfernt.

Gorgast (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gorgast

Ortsporträt der Gemeinde Gorgast. Der Ort gehört zu den ältesten Siedlungen im Oderbruch zwischen Küstrin-Kietz und Seelow. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört vor allem die historische Festungsanlage, das Fort von Gorgast.

Riesdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Riesdorf

Der Ort Riesdorf im Landkreis Teltow-Fläming wurde im Jahr 1221, damals noch als "Risdorp", erstmals urkundlich erwähnt. Die Einwohner leben in Eintracht und haben ihre Kanalisation eigenhändig gebaut.

rbb

Der Landschleicher - Parstein

Der Ort Parstein im Barnimer Land liegt in der Nähe von Chorin und hat 300 Einwohner. Der Parsteiner See ist vielen bekannt. Eine weitere touristische Attraktion ist das Angebot von Wellnessferien mit einem Reitangebot für Kinder.

Frauenhagen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Frauenhagen

Der Ort Frauenhagen befindet sich im Landkreis Uckermark. Die nächste Stadt heißt Brüssow. Der Ort wurde vor 300 Jahren das erste Mal urkundlich erwähnt.

Werben (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Werben

Ortsporträt des kleinen Dorfes Werben in der Nähe des südlichen Berliner Rings. Etwa 100 Einwohner leben in dem Ort im Landkreis Teltow-Fläming, heute ein Ortsteil von Zossen.

rbb

Der Landschleicher - Ladeburg

Der Landschleicher zu Besuch in Ladeburg im Landkreis Barnim. Der Ort ist ein Stadtteil von Bernau. Die Einwohnerzahl hat sich mehr als verdoppelt und bereits die Zahl 2.600 erreicht.

Malz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Malz

Der Landschleicher zu Gast in Malz, einem Ortsteil von Oranienburg.
Bertikow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Bertikow

Die Oster-Landschleicher-Geschichte kommt aus Bertikow. Der kleine Ort liegt im Nordosten Brandenburgs im Landkreis Uckermark. Das Dorf hat zwei Seen und eine lange Geschichte, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Jetzt ist Bertikow ein Ortsteil der Gemeinde Uckerfelde.

Gottow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gottow

Gottow mit 360 Einwohnern liegt östlich von Luckenwalde im Landkreis Teltow-Fläming. Der Ort war im 12. Jahrhundert im Besitz der Bischöfe von Brandenburg und später oft umkämpft. Mit seinem Badesee und Wald hat Gottow die Chance ein Naherholungszentrum zu werden.

Pausin (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Pausin

Ortsporträt der Gemeinde Pausin im Landkreis Havelland. Die zentrale Lage des Ortes sorgt dafür, dass es den Einwohnern wirtschaftlich gut geht.

Kieselwitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kieselwitz

Der Landschleicher besucht Kieselwitz, das im Schlaubetal liegt. 450 Menschen wohnen in dem Dorf. (Landkreis Oder-Spree)

rbb

Der Landschleicher - Mochow

Der Landschleicher ist zu Besuch in Mochow im Kreis Dahme-Spreewald, westlich von Lieberose, zwischen Schwielochsee und Spreewald. Einst war es ein Wallfahrtsort in seiner 650-jährigen Geschichte.

Gröden (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gröden

Ortsporträt der Gemeinde Gröden im Landkreis Elbe-Elster, direkt an der Grenze zu Sachsen.

Schmölln (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schmölln

Schmölln liegt im Randowbruch im Landkreis Uckermark. Die Dorf-Legende erzählt, dass dort einst, als die Randow noch ein stattlicher Fluss war, finstere Gesellen lebten und Schiffe überfielen. 

Viesecke (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Viesecke

Der Landschleicher zu Besuch in Viesecke und natürlich im Gespräch mit vielen netten Dorfbewohnern.

Kleßen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kleßen

Ortsporträt der Gemeinde Kleßen (Havelland). Der Landschleicher trifft einen Dorfbewohner, der über die Renovierung des Schlosses informiert, und besucht einen Bienenzüchter.

Dissen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Dissen

Ortsportät der Gemeinde Dissen in der Lausitz im Landkreis Spree-Neiße. Die Gemeinde feiert ein mittelalterliches Dorffest.

rbb

Der Landschleicher - Sommerfelde

Sommerfelde im Landkreis Barnim liegt vor den Toren der Stadt Eberswalde. Das Wahrzeichen des Dorfes ist eine über 1.000 Jahre alte Ulme. Der Landschleicher besucht die örtliche Feuerwehr und Schützengilde.

rbb

Der Landschleicher - Marienwerder

Im Jahr 2005 feierte Marienwerder 250-jähriges Bestehen. Der Ort am Wasser liegt in der Nähe von Eberswalde im Landkreis Barnim. Noch heute werden die Wasserschleusen in Marienwerder traditionell betrieben. Der Landschleicher trifft sich u.a. mit einen Schleusenwart.

Dollenchen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Dollenchen

Dollenchen befindet sich zwischen Finsterwalde und Senftenberg im Landkreis Elbe-Elster. Der Landschleicher entdeckt allerlei kuriose Menschen und Gebräuche.

Kähnsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kähnsdorf

Der Landschleicher ist zu Gast in Kähnsdorf. Der Ort zählt 250 Einwohner. Das besondere im Dorf ist ein großer Findlingsgarten.

rbb

Der Landschleicher - Friedersdorf

Die Gemeinde Friedersdorf im Landkreis Dahme-Spree ist bekannt durch seinen Segelflugverein.

Gartow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gartow

Der Landschleicher besucht das Dorf Gartow bei Neustadt Dosse. Der Ort ist 750 Jahre alt und hat nur 130 Einwohner. Eine zugezogene Familie saniert das ehemalige Gutshaus und bewahrt damit die Geschichte des kleinen Dorfes. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Stangenhagen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Stangenhagen

Das Dorf Stangenhagen im Landkreis Teltow-Fläming zählt nur 186 Einwohner. Am Wochenende kommen viele Besucher in das landschaflich schön gelegene Dorf, um am Rande von Pfefferfließ und Moor seltene Vögel zu beobachten.

Schmerkendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schmerkendorf

Ortsporträt des Dorfes Schmerkendorf im Landkreis Elbe-Elster. Schmerkendorf ist zwangseingemeindet und jetzt Teil von Falkenberg. 70 Prozent der Einwohner waren gegen die Eingemeindung.

Alt Bork (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Alt Bork

Ortsporträt der Gemeinde Alt Bork im Landkreis Potsdam- Mittelmark. Die 146 Einwohner fühlen sich wie eine große Familie und feiern oft gemeinsam. Der Dorfchor hat sogar ein "Landschleicherlied" gedichtet.

Görlsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Görlsdorf

Ortsporträt des Dorfes Görlsdorf bei Angermünde im Landkreis Uckermark. Für das kulturelle Umfeld im Ort engagiert sich der Görlsdorfer Parkverein. Der Görsdorfer Schloßpark gehört zu den Sehenswürdigkeiten, denn er wurde von Lenne gestaltet.

Nassenheide (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Nassenheide

Ortsporträt der Gemeinde Nassenheide und der Landschleicher lernt, dank eines Bewohners, die ruhigen Ecken der Ortes kennen.

rbb

Der Landschleicher - Kümmritz

In der Gemeinde Kümmritz im Landkreis Dahme-Spreewald trifft der Landschleicher einen wahrlichen "Dorf-Komiker".

Michelsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Michelsdorf

Der Landschleicher berichtet diesesmal aus Michelsdorf. Hier trifft er eine Frau, die bereits seit 90 Jahren in der Landwirtschaft tätig ist.

Liebenthal (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Liebenthal

Ortsporträt der Gemeinde Liebenthal. Auf "Brojas Archehof" werden vom Aussterben bedrohte Haustierrassen und Wildpferde gezüchtet.

Wustrow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wustrow

Ortsporträt des Dorfes Wustrow zwischen Lenzen und Wittenberge in der Prignitz. Das Dorf wirkt wie ausgestorben, kein Einwohner außer dem Bürgermeister "will sich sehen lassen".

Schönhagen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schönhagen

Der Landschleicher zu Besuch in Schönhagen bei Trebbin im Landkreis Teltow-Fläming. Bekannt ist der Ort durch seinen umstrittenen Flugplatz.

Groß Glienicke (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Glienicke

Ortsporträt von Groß Glienicke. Der Ort liegt zwischen Potsdam und Berlin-Spandau. Mitten durch den See im Ort verlief die deutsch-deutsche Grenze.

Medewitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Medewitz

Ortsporträt der Gemeinde Medewitz. Hier trifft der Landschleicher auf ein Ehepaar, das Goldene Hochzeit feiert.

Wesendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wesendorf

Ortsporträt der Gemeinde Wesendorf und der Landschleicher findet wieder viele interessante Gesprächspartner.
Lütte (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Lütte

Ortsporträt von Lütte ein Ortsteil von Belzig. Der Landschleicher trifft u.a. Martin Albemacht, der Lütte allerdings satt hat.

Klein Radden (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Klein Radden

Ortsporträt der Gemeinde Klein Radden im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Das Dorf hat nur 123 Einwohner, der Landschleicher interessiert sich natürlich dennoch für den Ort und stattet ihm einen Besuch ab.

Gadow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gadow

Ein Porträt der Gemeinde Gadow. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Kerzendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kerzendorf

Ein Ortsportät des Dorfes Kerzendorf. Der Ort gehört seit ein paar Jahren zu Ludwigsfelde im Landkreis Teltow-Fläming. Dennoch ist der Charakter des Ortes erhalten geblieben. 170 Menschen wohnen hier.

Wutzetz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wutzetz

Wutzetz liegt im Kreis Havelland, nördlich von Friesack, zu dessen Amt Wutzetz mittlerweile gehört. Extra für den Landschleicher sind die "Wutzetzer Spaßvögel" aufgetreten. Auch pflegen die Anwohner seit Jahren im Dorf die ungarische Tradition.

Hohenbruch (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Hohenbruch

Vor 300 Jahren wollten sich Holländer unbedingt nördlich von Berlin niederlassen. So entstand Hohenbruch bei Oranienburg im Landkreis Oberhavel.
Briest (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Briest

Der Landschleicher besucht Briest in der Uckermark. Dort praktizieren die Bewohner einen nachbarschaftlichen Ringtausch.