Landschleicher-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Feldheim (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Feldheim

Ortsportät des Dorfes Feldheim. Hier startet traditionell, immer am ersten Wochenende des neuen Jahres, die Fastnachtsaison der Bergdörfer im Hohen Fläming.

Großziethen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Großziethen

Viele Berliner sind nach Großziethen im Landkreis Dahme-Spreewald gezogen. Die Einwohnerzahl hat sich so auf 6.000 erhöht.

Wust (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wust

Ortsporträt des Dorfes Wust bei Brandenburg an der Havel. Über 700 Jahre alt ist der Ort, 2003 wurde er eingemeindet.

Philippsthal (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Philippsthal

Ortsporträt des Dorfes Philippstal bei Potsdam. Der Ort wurde auf Geheiß Friedrich des Großen von Handwerkern gegründet. Während des Zweiten Weltkrieges hatten die Einwohner unter dem Lärm der britischen Bomber zu leiden, das Dorf lag direkt in der Einflugschneise.

Herzsprung (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Herzsprung

Der landschleicher besucht das Dorf Herzsprung bei Wittstock. Der Ort hat 270 Einwohner. Hier gibt es noch eine richtige Dorfgemeinschaft, es wird gemeinsam gefeiert und im Dorfgemeinschaftshaus finden viele interessante Veranstaltungen statt. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Pritzerbe (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Pritzerbe

Ortsporträt der Stadt Pritzerbe. Pritzerbe ist eine der ältesten und kleinsten Städte der Mark Brandenburg. Eine erste Besiedlung hat nach der letzten Eiszeit begonnen. Pritzerbe wird auch als das "Tor zum Naturpark Westhavelland" bezeichnet.

Greiffenberg (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Greiffenberg

Greiffenberg mit 710 Einwohner gehört im großen Landkreis Uckermark inzwischen zu Angermünde. Mitten durch die Altstadt von Greiffenberg führt die Bundesstraße 198 - sehr zum Leidwesen der Anwohner. Die Stadt ist längst nicht mehr der Mittelpunkt für die umliegenden Dörfer.

Elsholz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Elsholz

Ortsporträt des Dorfes Elsholz bei Beelitz im Naturpark Nuthe-Niplitz. Hier findet jährlich ein Trecker-Treffen statt. Zu Ehren des Landschleichers veranstalten die Dorfbewohner eine Trecker-Parade.

Werbig (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Werbig

Werbig liegt bei Belzig im Hohen Fläming und hat 180 Einwohner. Der Landschleicher stattet dem Dorf einen Besuch ab.

Lichterfeld (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Lichterfeld

Ortsporträt des Dorfes Lichterfeld bei Finsterwalde im Landkreis Elbe-Elster. Früher bestimmte der Kohleabbau das Leben im Dorf. Die Förderbrücke F60 soll Touristen anziehen.

Sagast (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Sagast

Diesesmal stellt der Landschleicher das Dorf Sagast vor. Es liegt im Norden Brandenburgs und ein Bewohner findet den Ort "definitiv besser als Berlin".

Bamme (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Bamme

Ortsporträt des Dorfes Bamme im Havelland. Bamme wurde um 1330 erstmals erwähnt. Das Dorf gehört zum Amt Nennhausen und hat 320 Einwohner.

Großmachnow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Machnow

Das Dorf Groß Machnow bei Rangsdorf im Landkreis Teltow-Fläming ist klein, spielt aber eine große Rolle. Es hat ein großes Einkaufscenter, viele Betriebe und eine erfolgreiche Agrargenossenschaft. Außerdem ist es ein echtes Fußballdorf.

rbb

Der Landschleicher - Melchow

Melchow liegt zwischen Bernau und Eberswalde. Der Ort im Landkreis Barnim hat 900 Einwohner. Der Landschleicher hat sich auf den Weg gemacht, um über den kleinen Ort in Brandenburg zu berichten.

Gutengermendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Gutengermendorf

Diesesmal hat sich der Landschleicher auf den Weg nach Gutengermdorf gemacht. Zwar war das Landschleicher-Team hier bereits, doch das Los hat sich noch einmal in den Lostopf geschlichen.
Linum (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Linum

Der Landschleicher zu Besuch in Linum. Bekannt als Storchendorf gibt es aber noch mehr zu entdecken. Anziehungspunkt für Touristen ist auch die herrliche Teichlandschaft mit seltenen Wasservögeln. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Dretzen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Dretzen

Der Landschleicher zu Besuch in Dretzen im Hohen Fläming, südlich von Ziesar. Hier trifft er u.a. einen Hobby-Museums-Betreiber sowie die Gemeinde-Kirchen-Älteste.

Sallgast (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Sallgast

Der Landschleicher zu Besuch in Sallgast zwischen Senftenberg und Finsterwalde im Landkreis Elbe-Elster. Sallgast wurde 1208 das erste Mal urkundlich erwähnt. 1989 wehrten sich die Einwohner erfolgreich gegen die geplante Abbaggerung des Ortes.

rbb

Der Landschleicher - Altenhof

Der Landschleicher zu Besuch in Altenhof am Werbellinsee im Landkreis Barnim. Altenhof ist ein beliebter Ort für Touristen, für Wanderfreunde und Wassersportler.

Münchhausen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Münchhausen

Der Landschleicher zu Gast im kleinen Dorf Münchhausen in der Niederlausitz im Landkreis Elbe-Elster. Der Ort mit dem Namen des berühmten Lügenbarons befindet sich zwischen Doberlug Kirchhain und Finsterwalde.

Drachhausen (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Drachhausen

Der Landschleicher besucht Drachhausen, einem Dorf nördlich von Cottbus im Landkreis Spree-Neiße.

Schadewitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Schadewitz

Ortsporträt des Dorfes Schadewitz bei Finsterwalde im Landkreis Elbe-Elster. Der Ort hat 150 Einwohner.

Kunersdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kunersdorf

Ortsporträt des Dorfes Kunersdorf zwischen Fürstenwalde und Beeskow im Landkreis Oder-Spree. Nur 5 Häuser gibt es im Dorf, hier findet man Ruhe und Einsamkeit.

rbb

Der Landschleicher - Streganz

Der Landschleicher in Streganz, das im Landkreis Dahme-Spreewald zwischen Königs Wusterhausen und Storkow liegt. Hier trifft er Willi Graef, der schon mit bloßen Händen Fische gefangen hat.

Kriele (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kriele

Der Landschleicher zu Gast in Kriele im Landkreis Havelland. Dort besucht er u.a. den Ritterhof "Zum Wilden Mann".

Alt Zeschdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Alt Zeschdorf

Der Landschleicher berichtet aus Alt Zeschdorf, wo gerade Dorffest ist und natürlich feiert das Landschleicher-Team gerne mit!

Lug (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Lug

Der Landschleicher berichtet aus Lug, einem Dorf im Landkreis Oberspreewald-Lausitz.

Kuschkow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Kuschkow

Der Landschleicher berichtet aus Kuschkow im Landkreis Dahme-Spree. Scherben belegen, dass es bereits vor 3.000 Jahren eine Siedlung dort gab.
Wulkow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Wulkow

Ortsporträt des Dorfes Wulkow bei Booßen nahe der polnischen Grenze. Das Dorf wurde 1353 erstmals urkundlich erwähnt.

Reckhan (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Reckhan

Der Landschleicher ist in der Nähe von Brandenburg an der Havel, dort liegt Reckahn.

Dürrenhofe (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Dürrenhofe

Im Dorf Dürrenhofe im Landkreis Dahme-Spreewald bei Lübben wurden gerade zwei Straßenfeste gefeiert, als der Landschleicher zu Besuch kam.

Welsow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Welsow

Welsow ist ein sehr kleines Dorf mit 140 Einwohnern. Es liegt bei Angermünde im Landkreis Uckermark und existiert schon 417 Jahre.
Türkendorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Türkendorf

Der Landschleicher besucht Türkendorf nahe der polnischen und sächsischen Grenze im Landkreis Spree-Neiße. Das Dorf gehört seit der Brandenburger Gemeindereform zu Spremberg. Die Freiwillige Feuerwehr des Dorfes feiert ihr 100-jähriges Jubiläum.

Elstal (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Elstal

Ortsporträt des Dorfes Elstal bei Falkensee im Havelland. Das junge Dorf wurde erst 1918 gegründet. Bekannt wurde der Ort als olympisches Dorf von 1936.

Steinförde (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Steinförde

Ortsporträt des Dorfes Steinförde im Landkreis Oberhavel. Steinförde ist ein beliebter Ausflugsort, nicht nur für Wasserfreunde auch für Radfahrer. Der Fernrad-Weg Berlin-Kopenhagen führt durch das Dorf.

Groß Behnitz (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Groß Behnitz

Den Landschleicher besucht Groß Behnitz im Landkreis Havelland. Im Ort gibt es u.a. einen Gutshof, der 1866 vom Sohn des berühmten Berliner Lokomotivbauers Borsig gekauft wurde. Der Gutshof diente zu DDR-Zeiten als LPG-Gelände und wurde nach der Wende von einem Berliner Unternehmer zu einem Erlebnishof neu ausgebaut.

Klosterheide (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Klosterheide

Der Landschleicher zu Besuch in Klosterheide im Ruppiner Land. Das Dorf liegt direkt am Gudelacksee. (Landkreis Ostprignitz-Ruppin)

Neuhof (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Neuhof

Neuhof liegt im Landkreis Teltow-Fläming. Vor über 830 Jahren kannte man es noch unter dem lateinischen Namen "Nova curia", das "Der neue Hof" bedeutet. Das Dorf mit 133 Einwohnern liegt bei Zinna und gehört jetzt zu Jüterbog.

Steckelsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Steckelsdorf

Ortsporträt des Dorfes Steckelsdorf im Havelland bei Rathenow. Das Dorf hat 720 Einwohner, darunter viele Neuzugezogene aus der Stadt. Besonders beliebt ist die Western-Ranch und der Pferdehof im Ort.

Ponnsdorf (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Ponnsdorf

Ortsporträt des Dorfes Ponnsdorf bei Finsterwalde im Landkreis Elbe-Elster. Das Dorf ist 625 Jahre alt und gehört jetzt zu Massen.

Horstfelde (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Horstfelde

Horstfelde liegt im Kreis Teltow-Fläming bei Zossen. Der Ort mit slawischem Ursprung wurde im späten Mittelalter das erste Mal erwähnt. Der Wasserskipark lockt im Sommer viele Besucher an.

Turnow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Turnow

Ortsporträt des Dorfes Turnow in der Nähe von Peitz im Landkreis Spree-Neiße. Das Dorf ist 450 Jahre alt und hat 960 Einwohner. Zu Ehren des Landschleichers spielte der dorfeigene Spielmannszug ein Ständchen auf der Straße.

Friedland (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Friedland

Ortsporträt des Dorfes Friedland. Seit über 700 Jahren bildet Friedland das Tor zur Niederlausitz. (Landkreis Oder-Spree)
Bredow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Bredow

Ortsporträt des Dorfes Bredow bei Wustermark. Das Dorf im Havelland ist 800 Jahre alt. Bekannt wurde der Ort vor allem durch Dreharbeiten zum Polizeiruf 110.

Ragow (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Ragow

Ortsporträt des Dorfes Ragow bei Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald. Vor 630 Jahren wurde der Ort erstmals erwähnt.

Jerchel (Quelle: rbb)
rbb

Der Landschleicher - Jerchel

Ortsporträt des Dorfes Jerchel im Landkreis Havelland. Der Ort ist von den Flamen gegründet worden, wahrscheinlich schon im 10. Jahrhundert.