Künstler der Spektrale - Unser Serie: Mark und Metropole

Was reizt Berliner Künstler, in der brandenburgischen Provinz auszustellen? Nele Probst und Roland Boden geben Einblicke dazu. Sie gehören zu den zwölf bildenden Künstlern der „Spektrale“, die das Städtchen Luckau für die nächsten drei Monate in eine Freiluft-Galerie verwandeln. Wir sprechen mit beiden Künstlern über ihre Arbeit in der Hauptstadt und über ihre Erfahrungen mit Brandenburg als Ausstellungsort.

Beitrag von Konstanze Schirmer