Unser Robur in Fürstenberg - Kampf um Barrierefreiheit

Viel wird von gesellschaftlicher Teilhabe für alle Menschen geredet, ob mit oder ohne körperliche Behinderung. Auch unterwegs soll es möglichst wenige Hindernisse geben. In Fürstenberg/ Havel stoßen Menschen mit Behinderung aber seit Jahrzehnten an eine Grenze. 2011 wurde von der Bahn eine Lösung versprochen. Doch nichts passiert. Kann unser Robur helfen?

Beitrag von Michael Scheibe